Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Bulletin Board > Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Sie suchen gerade eine Diplomarbeit, ein Thema für eine Bachelor oder Master Thesis? Dann sind Sie hier richtig. In diesem Bereich sind Abschlussarbeiten aus allen Fakultäten zu finden.
Beachten Sie auch den entsprechenden Stichwortindex.

Wenn Sie selbst eine Diplomarbeit ausschreiben wollen, lesen Sie bitte vorher unbedingt das 'Best Practice Manual Stellenanzeigen'.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 33 Next 10 items
20.07.2021
Masterarbeit, möglich in Kombination mit FP/SA/HS: Analytische sowie praktische Untersuchung des Oberwellenanteils von Inverterausgangssignalen in Abhängigkeit verschiedener Systemparameter

Für die Funktionalität eines elektrischen Antriebsstrangs von Elektrofahrzeugen ist das Zusammenspiel zahlreicher Komponenten von entscheidender Bedeutung. In den letzten Jahren rücken dabei vermehrt innovative Inverterstrukturen in den Fokus der Forschung. Hierbei müssen verschiedenste Aspekte für eine geeignete Realisierung berücksichtigt werden wie beispielsweise die Effizienz des resultierenden Gesamtsystems. Diese hängt unter anderem von dem Verzerrungsanteil der Inverter-Ausgangssignale ab.
read more

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Christian Endisch – els.eal@ei.tum.de

15.07.2021
Masterarbeit: PCB-Design und Firmwareprogrammierung von IoT-Sensorknoten für ein Luftschadstoffsensornetzwerk (Mikrocontroller)

Die Professur für Umweltsensorik und Modellierung bietet eine Masterarbeit zum PCB-Design und der Firmwareprogrammierung von IoT-Sensorknoten für unser Luftschadstoffsensornetzwerk (NOx, PM, O3, CO) in München. Die Sensorknoten senden ihre Messdaten über GSM an unseren Server. Über eine Bluetooth Low Energy (BLE) Schnittstelle ist eine In-Situ-Kommunikation mit dem Sensor möglich.
read more

Kontakt: a.wenzel@tum.de

14.07.2021
Mater Thesis: Formal description of AMC-related processes

The Chair of Architectural Informatics offers a master thesis for a motivated student who is familiar with Additive Manufacturing (in Construction), process modeling and Semantic Web languages. The student will be asked to formalize the production chain of AMC with necessary information for the future decision support.


read more

Kontakt: chao1.li@tum.de

12.07.2021
Master Thesis: Inverse Modeling of Urban CO2 emissions Using surface and column observations

CO2, one of the most important greenhouse gases, has had a large impact on the Earth's climate in recent years with its massive emissions. Therefore, an effective and accurate assessment of CO2 emissions is now urgently required.

For this thesis, we will use inverse modelling techniques to evaluate CO2 emissions in the target city of Munich. Furthermore, several studies have shown that the use of multiple types of observations leads to more accurate results. Therefore, we will combine both surface and column observations to assess CO2 emissions.


read more

Kontakt: jun2019.zhang@tum.de

10.07.2021
HiWi position (bioinformatics): Decoding the human immune system with single-cell transcriptomics

HIWI Position in Bioinformatics Single cell genomics is revolutionizing biology and medicine. Rapid technological advances now allow the profiling of genomes, transcriptomes and epigenomes at an unprecedented level of resolution. To harness the full potential of these developments, new computational methods specifically tailored towards the analysis of single cell omics data are essential. This has now also been appreciated with the nomination “technology of the year 2019 and 2020” by the journal Nature Methods. Our research group employs state-of-the-art single cell sequencing technologies (10x Genomics, BD Rhapsody) to unravel the dynamics of the human immune system. We currently look for a motivated HiWi-student in the area of bioinformatics/computational biology who contributes in a team effort to unravel the regulation of the human immune system in inflammatory diseases and COVID-19 and to discover novel immune cell subsets that could be exploited for successful vaccination strategies. We have scRNAseq data sets from 10x Genomics available and need you for data analysis using already implemented bioinformatic pipelines under the guidance of a postdoc. You will be part of a group of other HiWi-students and an experienced postdoc. Job: HIWI-Position, 5-12h/week (more or less hours also possible, flexible, home office possible) Qualifications: Applicants should be students of bioinformatics/computational biology and be highly motivated to contribute to single-cell RNA-seq data analyses and preparation of manuscripts for publication. When: The HiWi position is available immediately. Contact: Prof. Christina Zielinski (christina.zielinski@tum.de)
read more

Kontakt: Christina.zielinski@tum.de

09.07.2021
Creation of a RGBD dataset with Unity

One of the problems in training neural networks models is the availability of properly labeled datasets. In particular in the areas of 6d pose recognition and in general for 3d object recognition there are not many datasets available. In this master thesis you will use a photogrammetry algorithm to recreate 3D models of real objects and then through simulation environment created in Unity generate depth images and the corresponding labels in an automated way. Optionally (for a Master thesis) a set of benchmarks could be created on different type of objects (e.g. featureless, transparent, reflective) and then applied to existing neural networks for 6d pose recognition. During this thesis you will have the opportunity to work with machine learning experts and learn machine learning computer vision and robotics.
read more

Kontakt: daniele.bernardini@tum.de

06.07.2021
Exercise in childhood cancer patients – Metabolomics analysis

Exercise is generally recommended as an adjunct therapy for cancer patients as it may counteract some of the adverse effects of cancer and its treatment. In addition, exercise-induced molecules such as catecholamines are known to change cancer cell signaling, proliferation and have been linked to clinical outcomes such as survival in adults. Recent studies demonstrate anti-cancer effects of exercise-induced adrenaline through natural killer cell mobilization and Hippo signaling.
read more

Kontakt: martin.schoenfelder@tum.de

05.07.2021
Masterarbeiten: Entwicklung eines FEM-Fuß-Schuh-Modells zur Optimierung von Trail Running Schuhen

Die Professur für Sportgeräte und Sportmaterialien entwickelt im engen Kontakt mit führenden Schuhherstellern neue Sportschuhe für den Fußball- und Berglaufsport (Trail Running). Der Fokus liegt auf der Zwischensohle, die maßgeblich die Dämpfungseigenschaften eines Schuhs bestimmt, und der Außensohle, die für die Traktion verantwortlich ist. Ziel ist es, in Zukunft die Komponenten mit Hilfe von Computersimulationen zielgerichtet optimieren zu können. Im Rahmen der ausgeschriebenen Master- oder Semesterarbeit soll hierzu mit der FEM-Software Abaqus ein Muskel-Skelett-Modell des menschlichen Fußes inkl. Berglaufschuh erstellt werden. Dazu müssen zunächst die einzelnen Knochen des Fußes entsprechend der Literatur positioniert und verknüpft werden. Zudem müssen passende Kontaktbedingungen zwischen Fuß und Schuh implementiert werden. Die Ermittlung relevanter Materialparameter des Schuhs kann über vorhandene Prüfstände der Professur abgedeckt werden. Die Validierung des Gesamtmodells soll anschließend durch den Abgleich mit der Druckverteilungsmessung bei einem Probanden durchgeführt werden. Die Arbeit setzt damit den Grundstein für die mehrdimensionale, computerbasierte Optimierung von Sportschuhen.
read more

Kontakt: valentin.wohlgut@tum.de

04.07.2021
Projektstudium/IDP in einem Startup

Du suchst nach einem Projektstudium oder IDP Projekt (Informatik)? Wir sind ein TUM-StartUp aus dem Bereich edTech und haben zwei spannende Möglichkeiten für dich.
read more

Kontakt: info@scilytics.io

01.07.2021
Abschlussarbeit/Forschungspraktikum Adhäsion von Festkörperbatterien

Die Herstellung von kostengünstigen Lithium-Ionen-Batterien mit hoher Kapazität, Leistung und Lebensdauer stellt eine der größten Herausforderungen bei der Produktion von Elektrofahrzeugen dar. Im Hinblick auf die Steigerung der Energiedichte bieten sogenannte Festkörperbatterien als neue Batteriegeneration erhebliche Vorteile. Im Zug dieses Forschungspraktikums/dieser Semesterarbeit sollen die Adhäsionskräfte verschiedener Komponenten einer Festkörperbatterie bestimmt werden. Hierbei werden Kompositkathoden/Festelektrolyte gemischt, beschichtet und teilweise verpresst. Anschließend sollen mittels Haftungsmessstand Zugversuche durchgeführt werden, um so Zusammenhänge zwischen den Adhäsionskräften und den Schichteigenschaften zu ermitteln. Die Arbeit ist vom Aufgabenumfang anpassbar und umfasst mehrere Themenblöcke. Daher ist sowohl eine Bachelor-/Semester- oder Masterarbeit möglich. Gerne ist aber auch ein Forschungspraktikum erwünscht. Voraussetzung: - Interesse oder erste Erfahrungen im Bereich der Lithium-Ionen-Batterie/Festkörperbatterie - Spaß an Laborarbeiten - Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten - Gute Deutschkenntnisse
read more

Kontakt: celestine.singer@iwb.tum.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 33 Next 10 items

Todays events

no events today.

Calendar of events