Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > News > TUM-Forum Universität - Gymnasium: Studierfähigkeit und Studienerfolg
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

TUM-Forum Universität - Gymnasium: Studierfähigkeit und Studienerfolg

18.11.2008, News

Das TUM Forum Universität - Gymnasium ist eine Einrichtung, die ihre Aufgabe in einer Vertiefung des Kontakts zwischen den Bildungsinstitutionen Gymnasium und Universität sieht. Das diesjährige Forum findet mit dem Themenschwerpunkt "Vom Gymnasium zur Universität - Brücken statt Brüche. Studierfähigkeit und Studienerfolg nach Schul- und Studienreformen" am 20. November 2008 zwischen 14:00 und 18:30 Uhr in der Aula des TUM-Gebäudes an der Lothstraße 17 statt. Im Rahmen der Veranstaltung wird Präsident Prof. Wolfgang A. Herrmann fünf neue Referenzgymnasien der TUM offiziell begrüßen.

Die Veranstaltung analysiert und diskutiert die Problemfelder Studierfähigkeit und Studienerfolg nach der Reform des Gymnasiums und den Studienreformen an Universitäten (u.a. BA-/MA-Studiengänge, Studienbeiträge). Nach den Vorträgen über die Studierfähigkeit (Prof. Dr. Doris Lewalter, TUM), über die studienvorbereitende Funktion des Gymnasiums (Prof. Dr. Dorit Bosse, Universität Kassel) und den Beitrag der Universität zur Sicherung des Studienerfolgs (Prof. Dr. Klaus Peter Wild, Universität Regensburg) folgt eine Podiumsdiskussion. In deren Rahmen soll die brisante Frage „Exzellenzziel Lehre“ von Experten angestoßen und vom einem fachkundigen Publikum kritisch hinterfragt werden. Teilnehmer der Diskussion sind u.a. Walter Gremm, Abteilungsleiter, Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Ulrich Hörlein, Abteilungsleiter, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Max Schmidt, Vorsitzender des Bayerischen Philologenverbands und Dr. Christof Prechtl, Geschäftsführer der Abteilung Bildung des Verbands der bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

Folgende Referenzgymnasien bekommen im Rahmen der Veranstaltung den Kooperationsvertrag mit der TUM überreicht: Das Maristenkolleg Mindelheim, das Otto von Taube-Gymnasium Gauting, das Gymnasium Donauwörth, das Hallertau-Gymnasium Wolnzach und das Gymnasium Neubiberg. Lehramtsstudenten der TUM können dort ihre Praktika absolvieren. Ihrerseits profitieren die Schulen durch die Zusammenarbeit mit der Universität, z.B. bei der Durchführung der W- und P-Seminare der neuen G8- Oberstufe.

Das Forum Universität - Gymnasium wurde am 1. Oktober 1996 vom Präsidenten der TU München, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang A. Herrmann gegründet. Das Forum trifft sich regelmäßig an der TU München. Seit 2004 wurde das Forum geöffnet für das interessierte Fachpublikum aus Schulen und Universitäten.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

00:00 - 18:00

High-tech platform munich_i at automatica
(Ausstellung)

Calendar of events