Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Bulletin Board > Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten > Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich Molekulare Onkologie zu vergeben
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Translational DNA damage modification

Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich Molekulare Onkologie zu vergeben

25.05.2022, Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Die Forschungsgruppe „Translational DNA damage modification“ sucht aktiv KandidatInnen für Bachelor- und Masterarbeiten zu den Themen Molekulare Onkologie, translationale Chemotherapie und DNA-Schadensmodifikation. The research group of „Translational DNA damage modification” is actively looking for Bachelor and Master students with a life science background to conduct thesis work on the topics of molecular oncology, translational chemotherapy and DNA damage modification.

Wir sind eine junge Forschungsgruppe an der 2. Medizinischen Klinik am Klinikum rechts der Isar die sich mit soliden Tumoren des Magen-Darm-Traktes beschäftigt. In unserem Labor arbeiten wir mit verschiedensten Methoden in der Zellkultur bis hin zu in-vivo-Maus-Krebsmodellen.

Wir bieten unseren Studenten eine 1:1 Betreuung, eine fundamentale Ausbildung im Labor mit biologischem Basiswissen und die Gelegenheit aktiv im Datengenerierungs- und Publikationsprozess von Manuskripten mitzuwirken.

BewerberInnen bringen idealerweise ein hohes Maß an Motivation und Eigenverantwortung mit, zudem ein großes Interesse an Molekularer Onkologie und translationaler Forschung. Laborerfahrung ist erwünscht und die Arbeit mit Mäusen bei Interesse möglich.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, einen Lebenslauf, Abschlusszeugnisse und aktuelle Leistungsnachweise bei und richten Sie diese an: yizhu.li@tum.de

We are a young research group located at the 2nd Medical Clinic at the TUM Klinikum rechts der Isar, focusing on solid tumor malignancies of the gastrointestinal tract. In our lab we apply a wide range of different techniques from cellular biology to in vivo mouse cancer models, including large scale drug screenings, innovative novel chemotherapies and targeted cancer selectivity.

The candidate is ideally highly motivated to participate in every day lab work and life, has a strong sense of responsibility for the thesis work and strong ambitions to contribute actively in the data generating and publishing processes for scientific manuscripts. Furthermore the candidate exhibits a strong interest in the molecular mechanisms of cancer physiology and clinical oncology.

Extensive wet lab experience is of advantage. Experience in mouse handling is beneficial but not required. If available, positive references are ideally mentioned. Please include a letter of motivation, a CV, previous graduation certificates, current transcripts, and address your application to: yizhu.li@tum.de

Kontakt: yizhu.li@tum.de

More Information

https://www.med2.mri.tum.de/en/research/ag-li.php