Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Bulletin Board > Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten > Abschlussarbeiten, Bachelorarbeiten (Zusammenarbeit mit der Fa. Krones AG)
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Abschlussarbeiten, Bachelorarbeiten (Zusammenarbeit mit der Fa. Krones AG)

11.02.2019, Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Anwendungsmöglichkeit der Zeit-Temperatur-Integrator (TTI) Methode

Problemstellungen und Arbeitsziele
TTI ist eine thermisch empfindliche Substanz wie ein Enzym oder chemischer Marker, deren Konzentration sich bei der thermischen Behandlung ändert. Für den kontinuierlichen thermischen Prozess von partikelhaltigen flüssigen Lebensmitteln soll ein Enzym als TTI in Modelpartikel eingebettet werden. Auf Grund der Konzentrations - oder Aktivitätsänderungen des TTIs kann der Sterilisationswert bestimmt werden. Zusätzlich kann man die Temperatur-historie berechnen, wenn die kinetischen Reaktionsdaten des TTIs bekannt sind. Ziel dieser Arbeit ist: diese Me-thode zur Bewertung der thermischen Behandlung von Partikeln zu entwickeln und überprüfen.
Umfang der Studie:-
• der Auswahl und die Handhabung des Enzymes.
• die Einspritzung von Enzymen in verschiedenen Partikelmaterialien.
• die Bewertung des Temperaturverlaufes in Modelpartikel (Validierung mit Thermoelementmessungen)
• Technikumsversuche in einem Röhrenwärmetauscher bei der Firma Krones.

Kontakt: mohd.tarmizan@tum.de

More Information

0801 Ausschreibung, (Type: application/pdf, Size: 145.4 kB) Save attachment

Todays events

09:30 - 16:00

Was sind meine Stärken?
(Workshop)

Calendar of events