Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Schwarzes Brett > Abschlussarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten > Bachelor-/Masterarbeit - Modellierung thermischer Gebäudesysteme zur Lastflexibilisierung
auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Bachelor-/Masterarbeit - Modellierung thermischer Gebäudesysteme zur Lastflexibilisierung

07.03.2019, Abschlussarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Um die Last von Bürogebäuden am Netz flexibilisieren und dabei gleichzeitig den Nutzerkomfort gewährleisten zu können, sind Modelle des Raumklimas und der thermischen Anlagentechnik direkt in die Regelung der Gebäudetechnik zu integrieren. Ziel der ausgeschriebenen Arbeit ist es, ein bestehendes Gebäudeklimamodell um entsprechende mathematische Komponentenmodelle (thermische Bauteilaktivierung und Radiatorheizung) zu erweitern, sodass eine angemessene Abbildung des Raumklimas der MSE-Büros am Zentrum für Energie und Information der TUM möglich ist.

Nähere Informationen siehe angehängte PDF.

Kontakt: thomas.licklederer@tum.de