Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

Sitemap > Schwarzes Brett > Abschlussarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten > Interaktionen von Zuckerpartikeln in Abhängigkeit des Kristallinitätszustandes
auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Interaktionen von Zuckerpartikeln in Abhängigkeit des Kristallinitätszustandes

09.11.2017, Abschlussarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Saccharose stellt einen der wichtigsten Rohstoffe in der Lebensmittelindustrie dar und ist beispielsweise eine der zentralen Zutaten von Schokolade. In der Schokoladenherstellung kann die Saccharose durch die Zerkleinerung sowohl in amorpher als auch kristalliner Form vorliegen. Der Unterschied im kristallinitätszustand beeinflusst die Partikel-Partikel-Wechselwirkungen, welche wiederum die Fließeigenschaften der flüssigen Schokoladenmasse beeinflussen können. Diese Interaktionen sollen durch molekulardynamische Simulationen untersucht werden um Rückschlüsse auf die Viskosität der Schokoladenmasse ziehen zu können.

Kontakt: moritz.kindlein@tum.de

Mehr Information

http://svt.wzw.tum.de/fileadmin/user_upload/Diplom_Semesterarb/2017_10_MA_zuckerpartikel_interaktion.pdf

Termine heute

no events today.

Veranstaltungskalender