Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > News > TUM-Forschungszentrum CEFS ist „Ausgewählter Ort 2010“
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

TUM-Forschungszentrum CEFS ist „Ausgewählter Ort 2010“

Das CEFS der TUM ist morgen "Ort der Ideen"

26.10.2010, News

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ zeichnet zusammen mit der Deutschen Bank das Center for Entrepreneurial and Financial Studies (CEFS) der TU München als Ort der Ideen aus. Damit werden die Leistungen des CEFS in der Vernetzung der Kompetenzen von Wissenschaft und Wirtschaft gewürdigt.

Am Dienstag, dem 26. Oktober, präsentiert sich das Center for Entrepreneurial and Financial Studies (CEFS) der Technischen Universität München mit einem Fachvortrag zum Thema „Die Bedeutung der Familienunternehmen“ ab 16.30 Uhr als „Ausgewählter Ort“. Das CEFS forscht in den Bereichen Unternehmensgründung und -finanzierung. Es bündelt die Forschungskompetenz der Wirtschaftswissenschaft und vernetzt diese mit Partnern aus Wissenschaft und Praxis. Studierende werden so auf den Alltag als Unternehmer vorbereitet und Firmeninhaber erhalten Forschungsergebnisse aus erster Hand. Zusätzlich zu Forschung und Lehre ist das CEFS ein wichtiger Impulsgeber: es hat beispielsweise den zusammen mit der Deutschen Börse aufgelegten German Entrepreneurial Index, kurz GEX, entwickelt. Er eine bildet börsennotierte junge und innovative Firmen ab.

Die Auszeichnung nehmen die geschäftsführenden Professoren des CEFS, Prof. Ann-Kristin Achleitner und Prof. Christoph Kaserer, von Dr. Robin Bartels, Deutsche Bank, entgegen. Am Vormittag vor der Preisverleihung bietet das Institut mit einer Kinderuni den Jüngsten Einblick in die Welt des Unternehmertums.

Deutschland ist das Land der Ideen. 2010 treten die „Ausgewählten Orte“ im nunmehr fünften Jahr des Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ diesen Beweis an. Mit innovativen Ideen, visionärem Denken und kreativer Leidenschaft gestalten sie vielerorts und an jedem Tag die Zukunft unseres Landes. Vom 1. Januar bis zum 31. Dezember präsentiert jeder „Ausgewählte Ort“ sich und seine Idee mit einer Veranstaltung der Öffentlichkeit. „365 Orte im Land der Ideen“ ist ein Projekt der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“, das in Kooperation mit der Deutschen Bank realisiert wird.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.land-der-ideen.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

00:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

Calendar of events