Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > News > McKinsey-Chef Mattern spricht an TU München: Mi, 27.10., 17:30 Uhr
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

McKinsey-Chef Mattern spricht an TU München: Mi, 27.10., 17:30 Uhr

Frank Mattern, Managing Partner Deutschland, McKinsey & Company

26.10.2010, News

Finanzkrise, Aufschwung, Rezessionsgefahr - unsere sich schnell verändernde Wirtschaft scheint unberechenbar. Wie sich Unternehmen auf die Schnelllebigkeit der Märkte einstellen können, erläutert Frank Mattern, Deutschlandchef der Unternehmensberatung McKinsey & Company in einem Vortrag der Reihe „Speakers Series“ des TUM Business Club.

Unter dem Titel „Erfolg in einer volatilen Welt“ wird Frank Mattern die Erfolgsfaktoren erläutern, die Unternehmen zum Beispiel die Finanzkrise 2009 haben überstehen lassen. Er wird analysieren, welche Lehren daraus gezogen werden können und sollten - von Unternehmen, aber auch von jungen Akademikern in der Arbeitswelt.

Frank Mattern (Jahrgang 1961) leitet seit Januar 2007 das deutsche Büro von McKinsey & Company. Er studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster sowie an der London School of Economics Betriebswirtschaft und absolvierte an der Wharton School (University of Pennsylvania) seinen MBA. Seine Karriere als Berater bei McKinsey begann er 1990. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Finanzbranche und Business Technologies.

Im Anschluss an den Vortrag stehen Frank Mattern und weitere Berater von McKinsey bei einem kleinen Empfang für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Mittwoch, 27.10., 17:30 Uhr (s.t.)

Audimax, Stammgelände, TU München
Veranstalter: TUM Business Club

Der Besuch der Vorträge ist wie immer kostenlos.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.tum-businessclub.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact