Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Bulletin Board > Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Hier finden Sie Stellen für Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen an der TU München sowie Studienarbeiten
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 19 Next 10 items
18.02.2021
Studentische/n Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich Learning Design

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit mind. 8h / Woche eine/n Studentische/n Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich Learning Design
read more

Kontakt: people@lll.tum.de

18.02.2021
Kommunikative Studentische Hilfskräfte (m/w) für die Studieninformation gesucht

Wir suchen zum 01.04.2021 studentische Hilfskräfte zur Unterstützung der Studieninformation an der TUM. Die Studieninformation ist hochschulweit die erste Anlaufstelle für Studieninteressierte, Studienbewerber/-innen und für Studierende aus dem In- und Ausland. Die Tätigkeit besteht aus E-Mail- und Telefonkontakt, Voraussetzung sind gute Englisch- und Deutschkenntnisse (Niveau >B2) sowie Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft.
read more

Kontakt: hotline-bewerbung@tum.de

17.02.2021
Studentische Hilfskräfte: Webanwendungen für die Batterieproduktion

Ausgangssituation: Die Digitalisierung in der Batterieproduktion spielt eine entscheidende Rolle für die Entwicklung hochqualitativer Batteriezellen. Das Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) arbeitet hierfür an der Implementierung einer Digitalisierungsplattform für innovative Batteriematerialien. Diese besteht aus einer Datenbank und einer Webapplikation, welche mit Hilfe einer API verbunden sind. Durch eine datenbankbasierte zentrale Verwaltung soll die Erfassung und Auswertung von Batteriezelldaten deutschlandweit ermöglicht werden. Standardisierte Messverfahren, Informationen über das Material und dessen Eigenschaften sowie Performanceanalysen der Batteriezellen bilden die Datengrundlage für weitere Betrachtungen und Simulationen.
read more

Kontakt: alessandro.sommer@iwb.tum.de

17.02.2021
Studentische Hilfskraft (m/w/d) für das TUM Global & Alumni Office, Bereich: Faculty & Staff Mobility

Das Faculty & Staff Mobility Team am TUM Global & Alumni Office umfasst die Erasmus+ Personalmobilität sowie die Welcome Services für internationale Postdocs und Gastprofessor*innen. Die E+ Personalmobilität ermöglicht Mitarbeitenden der TUM eine Finanzierung ihrer Weiterbildung oder ihres Lehraufenthalts im europäischen wie außereuropäischen Ausland.
read more

Kontakt: huber@zv.tum.de

16.02.2021
Studentische Hilfskraft (m/w/d) für das Student Office der Fakultät für Maschinenwesen ab sofort gesucht

Das Student Office der Fakultät für Maschinenwesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der Prüfungsverwaltung im Umfang von ca. 7 h pro Woche.
read more

Kontakt: ingrid.mayershofer@mw.tum.de

15.02.2021
STUDENT ASSISTANT (M/F/D) – DYNAMIC CONTAINER ORCHESTRATION DEMONSTRATOR OF THE FORTISS IIOT LAB

fortiss is the research institute of the Free State of Bavaria for the development of software-intensive systems with headquarters in Munich. The scientists at the institute cooperate in research, development and transfer projects with universities and technology companies in Bavaria, Germany and Europe. The focus is on research into state-of-the-art methods, techniques and tools for the development of software- and AI-based technologies for dependable, secure cyber-physical systems such as the Internet of Things (IoT). fortiss is organized in the legal form of a non-profit limited liability company. Shareholders are the Free State of Bavaria (majority shareholder) and the Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. www.fortiss.org
read more

Kontakt: Jose Cabral/Dr. Rute C. Sofia

11.02.2021
Praktikant*in (m/w/d) gesucht! (Sport- und Gesundheitswissenschaften)

An der Professur für Sport- und Gesundheitsdidaktik (Prof. Filip Mess) der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Technischen Universität München (TUM) wird ab sofort ein(e) Praktikant*in im Umfang von bis zu 40 Stunden pro Woche gesucht. Das Praktikum kann auch als Praxissemester im B.Sc. Gesundheitswissenschaft und im B.Sc. Sportwissenschaft anerkannt werden.
read more

Kontakt: Dr. Christoph Mall (christoph.mall@tum.de) und Jan Ellinger (jan.ellinger@tum.de)

10.02.2021
Studentische Hilfskraft (m/w/d) in Teilzeit 50 %

Die Arbeitsgruppe Public Health und Digitale Medizin (Leitung PD. Dr. Dr. med. Alexander Zink, MPH) an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie (Univ.-Prof. Dr. Tilo Biedermann) des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum 01.04.2021 eine bis zum 28.02.2023 befristete Studentische Hilfskraft (m/w/d) in Teilzeit 50 % für die Mitarbeit am Forschungsprojekt Medizinische Beschwerden vom Erstauftreten bis zur fachärztlichen Versorgung im Kontext digitaler Medien und der Arzt-Patienten-Beziehung (MEDI-DIGITAL)
read more

Kontakt: stefanie.ziehfreund@tum.de

09.02.2021
HiWi - DevOps für Drohnenbetriebssoftware

Um unsere Software schnell, aber dennoch robust und verlässlich, zur Marktreife zu bringen, wollen wir auf mo-derne DevOps Workflows zurückgreifen, u.a. automatisierte Builds und Tests in vordefinierten Umgebungen. Da wir an einer Multiplattformlösung arbeiten, müssen alle Pipelines mit austauschbaren Komponenten zurechtkom-men. Im Rahmen dieser Stelle soll das Entwicklerteam in der Implementierung, Durchsetzung und Wartung eines DevOps-Workflows unterstützt werden.
read more

Kontakt: n.zunhammer@tum.de

09.02.2021
HiWi - Unterstützung bei der Entwicklung einer intuitiven Benutzerschnittstelle zur Steuerung von Drohnen

Im Rahmen der Tätigkeit als studentische Hilfskraft unterstützen Sie die Entwicklung einer Benutzeroberfläche für die Steuerung einer Drohne durch eine Augmented Virtual Reality Umgebung. Dabei ist die Entwicklerplattform Unity Spieleengine die Basis. Zu den verschieden möglichen Aufgaben zählen das Verbessern des Designs, das Durchführen von Anwendertests, die Entwicklung von neuen Funktionen, sowie die Implementierung einer Benut-zeroberfläche für VR- und AR-Brillen.
read more

Kontakt: m.prexl@tum.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... | 19 Next 10 items