Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Bulletin Board > Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten > Studentische Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung der Datenerhebung im Rahmen eines DFG-Projekts
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Studentische Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung der Datenerhebung im Rahmen eines DFG-Projekts

06.09.2022, Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

An der TUM School of Social Sciences and Technology ist an der Professur für Formelles und Informelles Lernen von September bis Oktober 2022 folgende Stelle zu besetzen: 1 Studentische Hilfskräfte (m/w/d) zur Unterstützung der Datenerhebung im Rahmen eines DFG-Projekts (8h/Woche vorerst befristet bis 31.10.2022, mit Option auf Verlängerung)

Die Vergütung erfolgt gemäß dem Standard für studentische Hilfskräfte.


Über uns
Die Arbeitsgruppe der Professur für Formelles und Informelles Lernen beschäftigt sich mit den Bedingungen, Prozessen und Ergebnissen des Lernens und Lehrens in und außerhalb des Schulunterrichts.
In dem durch die Deutsche Forschungsgesellschaft geförderten Projekt zum Thema „Unterstützung des selbstgesteuerten Lernens von Schülerinnen und Schülern im Museum durch motivationale und metakognitive Prompts“ wird die Eignung verschiedener IT-gestützter Fördermaßnahmen für das Erlernen und Einüben des selbstgesteuerten Lernens von Schülerinnen und Schülern im naturwissenschaftlich-technischen Museum untersucht.

Aufgaben
• Vorbereitung des Museumsbesuchs von Schulklassen und der Datenerhebungen vor Ort
• Unterstützung und Mitarbeit bei den Datenerhebungen während des Museumsbesuchs der Schulklassen (Befragung, Beobachtung)

Anforderungen
• Sozialwissenschaftliches Studium (bspw. Pädagogik, Erziehungswissenschaften oder Psychologie) oder Lehramtsstudium
• Fähigkeit zu selbstständigem, sorgfältigem und strukturiertem Arbeiten, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie kommunikative Fähigkeiten
• Grundlegende Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden (quantitativ/qualitativ) sowie Erfahrungen mit Datenerhebungen (quantitativ/qualitativ) wünschenswert
• Interesse am Thema „Außerschulisches Lernen von Schülerinnen und Schülern“ sowie der Lehr-Lernforschung wünschenswert
• Erfahrungen mit digitalen Medien sowie Technikaffinität von Vorteil
• Immatrikulation an einer deutschen Hochschule im Bachelor- oder Masterstudiengang
• Hervorragende Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen
• Eine interessante, abwechslungsreiche, herausfordernde und eigenverantwortliche Beschäftigung
• Mitarbeit in einem spannenden und innovativen Forschungsfeld
• Einblicke in die Datenerhebung eines empirischen Forschungsprojekts
• Vergütung gemäß dem Standard für studentische Hilfskräfte an der Technischen Universität München

Die Ausübung der Tätigkeit erfolgt ausschließlich am Verkehrszentrum des Deutschen Museums München.


Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in deutscher Sprache (eine pdf-Datei für Anschreiben, Lebenslauf und Kopien von Zeugnissen), die Sie bitte per Mail und in einer pdf-Datei an katrin.neubauer@tum.de schicken.

Bitte beachten Sie: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) http://go.tum.de/554159 zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.


Informieren Sie sich über uns: https://www.edu.sot.tum.de/fil/home/

Kontakt: Dr. Katrin Neubauer, katrin.neubauer@tum.de

Kontakt: katrin.neubauer@tum.de