Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Bulletin Board > Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten > Abschlussarbeit: Planung und Simulation einer Festkörperbatteriefabrik
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Abschlussarbeit: Planung und Simulation einer Festkörperbatteriefabrik

23.03.2021, Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Semester-/Masterarbeit im Bereich Produktionstechnik: Planung, Modellierung und Simulation einer Fabrik zur Herstellung von Festkörperbatterien

Ausgangssituation
Die in unzähligen Produkten eingesetzte Lithium-Ionen-Batterie ist einer der wichtigsten Energiespeicher unserer Zeit. Um dem steigenden Bedarf nachzukommen, wird ihre Weiterentwicklung auf allen Ebenen forciert. Einen wesentlichen Beitrag liefert dabei die virtuelle Planung von Fabriken zukünftiger Batterietechnologien.

Zielsetzung
Das Ziel der Semester- bzw. Masterarbeit ist die Modellierung und Simulation einer Fabrik zur Herstellung von Festkörperbatterien. Anhand dieser sollen charakteristische Eigenschaften wie beispielsweise TCO, OEE und Wandlungsfähigkeit analysiert und bewertet sowie Optimierungspotentiale identifiziert und umgesetzt werden.

Anforderungsprofil
Sie sollten Spaß an der Batterietechnologie sowie -produktion haben, Aufgaben zielstrebig und eigenständig bearbeiten können sowie experimentierfreudig und gegenüber Neuem aufgeschlossen sein. Kenntnisse in der Simulation von Produktionssystemen sind vorteilhaft, jedoch nicht erforderlich.

Kontakt: hans-christoph.toepper@tum.de

Todays events

no events today.

Calendar of events