Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

Sitemap > Schwarzes Brett > Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten > MASTERARBEIT (M/W) – (REMOTE) USER TESTING EINER OPENSOURCE – INDUSTRIEAUTOMATISIERUNGS-PLATTFORM
auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

HCE-NOP-BAM-01-2017

MASTERARBEIT (M/W) – (REMOTE) USER TESTING EINER OPENSOURCE – INDUSTRIEAUTOMATISIERUNGS-PLATTFORM

21.12.2017, Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Die fortiss GmbH ist als Landesforschungseinrichtung des Freistaates Bayern und als Innovations-zentrum an der Technischen Universität (TU) München ein Forschungs- und Transferinstitut für software-intensive Systeme. Das vom Freistaat Bayern institutionell geförderte Zentrum ist Teil der Digitalisierungsoffensive Bayerns und kooperiert mit Forschungs-einrichtungen, Hochschulen und industriellen Technologieführern. Unsere Forschung betreibt die Entwicklung der künstlichen Intelligenz von morgen.

Tragen Sie in einem innovativen und ambitionierten Umfeld dazu bei, Forschung und Wissenschaft Realität werden zu lassen und die Zukunft unserer Wirtschaft und Gesellschaft mitzugestalten.

Die Software für die Industrieautomation nimmt eine immer wichtige Rolle ein, um eine rasche, kostengünstige und effiziente Anpassung der hergestellten Produkte zu erlauben. Dadurch wächst die Komplexität solcher Automatisierungssysteme ständig. Um die Usability dieses Systems zu verbessern, bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

MASTERARBEIT (M/W) – (REMOTE) USER TESTING EINER OPENSOURCE - INDUSTRIEAUSTOMATISIERUNGSPLATTFORM
__________
Ihre Aufgaben sind:
• Evaluieren einer Opensource – Industrieautomatisierungsplattform (4diac) aus der Sicht Gebrauchstauglichkeit und Nutzerfreundlichkeit, im Einzelnen:
• Konzeptionieren von (synchronem / asychronem) Remote-User Testing und Labortesting inkl. Pilot-Tests
• Durchführung von Tests mit Probanden (Fokus auf Bedienoberfläche)
• Auswerten des Testergebnisses
__________
Was Sie mitbringen sollten:
• Studierende/r der Informatik, Medieninformatik o.ä. Fachrichtungen
• Gute Kenntnisse in Mensch-Maschine-Interaktion sowie User-centric Design (Vorgehensweise, Methoden und Techniken)
• Erfahrung mit webbasierten Usability-Tools empfehlenswert (z.B. TechSmith Morae)
• Analytisches Denken sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
• Engagement und Begeisterungsfähigkeit für neue Aufgaben
• Gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
__________
Was wir Ihnen bieten können:
• Ein junges und dynamisches Arbeitsumfeld mit hoch qualifizierten und motivierten Kollegen
• Erlernen praktischer Entwicklungsarbeit in einem industriellen Kontext
• Einblicke in ein Forschungsinstitut mit dem Fokus auf Künstliche Intelligenz
__________
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der nachfolgenden Kennziffer an career@fortiss.org

Ansprechpartner: Dr. Yuanting Liu

Kennziffer: HCE-NOP-BAM-01-2017
Bewerbungen ohne diese Kennziffer können leider nicht bearbeitet werden.

Kontakt: career@fortiss.org

Mehr Information

http://www.fortiss.org