Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Bulletin Board > Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Sie suchen gerade eine Diplomarbeit, ein Thema für eine Bachelor oder Master Thesis? Dann sind Sie hier richtig. In diesem Bereich sind Abschlussarbeiten aus allen Fakultäten zu finden.
Beachten Sie auch den entsprechenden Stichwortindex.

Wenn Sie selbst eine Diplomarbeit ausschreiben wollen, lesen Sie bitte vorher unbedingt das 'Best Practice Manual Stellenanzeigen'.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 31 Next 10 items
13.11.2019
Abschlussarbeit, Bachelor- oder Masterarbeit: Beschleunigter Erregernachweis in humaner Aszites und Erhöhung der Nachweisgrenze mittels Aufkonzentrierung: Evaluierung anhand eines 2D-Modells

Aktuell beschäftigt sich die Arbeitsgruppe Implantat-assoziierte Infektforschung der orthopädischen Forschung am Klinikum rechts der Isar, TU München mit einer neuartigen Methode, die eine mögliche Detektion und Identifizierung von Mikroorganismen in Körperflüssigkeiten (z.B. Aszites) verbessern soll.Im Rahmen des Projekts wird in Zusammenarbeit mit Chemikern, Medizinern und Ingenieuren ein neuartiges Filtersystem getestet, das es ermöglichen soll, sehr gering konzentrierte Mikroorganismen im Aszites schneller und spezifischer detektieren zu können, indem spezifische „Fängermoleküle“ im Filtermaterial funktionalisiert sind. Durch eine anschließende Elution der gebundenen Mikroorgansimen erreicht man so die Aufkonzentrierung der Pathogene. Ihre Aufgabe wäre es, die Bindungsaffinität zwischen Molekül und Pathogen anhand eines 2D-Modells sowohl quantitativ als auch qualitativ auszuwerten. Dies erfolgt z.B. mit Hilfe eines Lichtmikroskops mit/ohne Fluoreszenzfärbung.

read more

Kontakt: PhD Student Stephan Heller (stephan.heller@tum.de)

11.11.2019
Masterarbeit: Entwurf und Aufbau eines Compact Range Systems für automobile Radaranwendungen

Im Rahmen dieser Arbeit soll für eine Radarmesskammer ein Compact Range System entworfen, aufgebaut und vermessen werden. Zukünftige automobile Fernbereichsradarsensoren benötigen einen Zielabstand von mindestens 6m, um Fernfeldbedingungen sicherzustellen. Zur Reduktion dieses Abstandes im Labor können Methoden der Strahlformung mit metallischen Spiegeln eingesetzt werden (Compact Range).


read more

Kontakt: Prof. Dr. Erwin Biebl: biebl@tum.de, 089/289-25225

11.11.2019
Bachelorarbeit oder Forschungspraxis: Entwurf und Aufbau von Tripelspiegeln für automobile Radarsensoren

Im Rahmen dieser Arbeit sollen Tripelspiegel (Winkelreflektoren) entworfen, aufgebaut und vermessen werden. Tripelspiegel haben die Eigenschaft einfallende elektromagnetische Wellen in die gleiche Richtung zu reflektieren, aus der sie gekommen sind (retroreflektierend). Aus diesem Grund werden Tripelspiegel oftmals als Referenzziele verwendet.


read more

Kontakt: Prof. Dr. Erwin Biebl: biebl@tum.de, 089/289-25225

11.11.2019
Bachelorarbeit oder Forschungspraxis: Entwurf und Aufbau eines Hohlleiterfilter für das automobile Radarband (76 bis 81 GHz)

Im Rahmen dieser Arbeit soll ein Filter für das automobile Radar-Band von 76 bis 81 GHz entworfen, aufgebaut und vermessen werden. In diesem Frequenzbereich werden Filter als Hohleiter ausgelegt. Filter spielen in der Messtechnik eine wichtige Rolle und dienen dazu Außerbandsignale zu unterdrücken.


read more

Kontakt: Prof. Dr. Erwin Biebl: biebl@tum.de, 089/289-25225

08.11.2019
Masterarbeit: Referenzmodell zur Gestaltung sensorbasierter IoT-Geschäftsmodelle – eine empirische Untersuchung

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung müssen Industrieunternehmen zum einen ihr bestehendes Geschäftsmodell hinterfragen und damit verbundene Risiken identifizie-ren. Zum anderen ergeben sich durch das Internet der Dinge und die Nutzung der entstehenden Daten enorme Wertschöpfungspotenziale. Viele Unternehmen stehen dabei vor der Herausforderung, diese für sie neuen Geschäftsmodelle erfolgreich zu gestalten.

Das Ziel der Arbeit ist die qualitative Untersuchung und Validierung von Einfluss- und Gestaltungsgrößen bei der Gestaltung sensorbasierter IoT-Geschäftsmodelle. Aufbau-end auf bereits durchgeführte Vorarbeiten, sollen im Rahmen von Experteninterviews in der Praxis relevante Einflussgrößen und existierende gestalterische Lösungen erarbei-tet, validiert und plausibilisiert werden.


read more

Kontakt: sebastian.berndt@wi.tum.de

31.10.2019
Bachelorarbeit: Maßnahmen zur Vermeidung schulischer Segregation

Ziel: systematischer Überblick über internationale und nationale Maßnahmen zur Vermeidung schulischer Segregation; begleitet von Aussagen zu Wirksamkeit, Evaluation, Gelingensbedingungen;
read more

Kontakt: janina.taeschner@tum.de oder delia.hillmayr@tum.de

29.10.2019
Master Thesis: Sequential Bayesian learning of structural deterioration using monitoring data.

Sequential Bayesian learning of structural deterioration using monitoring data.
read more

Kontakt: antonis.kamariotis@tum.de

28.10.2019

Airbus_A350

Bachelorarbeit, Semesterarbeit, Masterarbeit: Analytical Model for Defects in Carbon Composites Manufacturing

Development of an Analytical Model to Predict Lay-up Defects Dur-ing Automated Fiber Placement for Aerospace Applications
read more

Kontakt: klaus.heller@tum.de

21.10.2019
Internationaler Mobilitätsbenchmark: euMOVE

Mobility benchmark in europe. Comparison metropolitan area munich. Travelling to different regions. Writing thesis (BA,MA,...) possible.
read more

Kontakt: merkle@ftm.wm.tum.de

08.10.2019
Experimentelle Untersuchung von Transportphänomenen bei Ausgasprodukten in Vakuumsystemen hinsichtlich Raumfahrtanwendungen am Lehrstuhl für Technische Elektrophysik

Masterarbeit
read more

Kontakt: schoenmann@tep.ei.tum.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 31 Next 10 items

Todays events

no events today.

Calendar of events