Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Die innerste Struktur von Materie, Raum und Zeit
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

TUM-Exzellenzcluster „Origin and Structure of the Universe“:

Die innerste Struktur von Materie, Raum und Zeit

17.01.2007, Press releases

Feierlicher Auftakt am 22. und 23. Januar 2007 im Deutschen Museum und der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Am 22. und 23. Januar 2007 findet im Deutschen Museum und in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften in München die feierliche Auftaktveranstaltung zum TUM-Exzellenzcluster „Origin and Structure of the Universe“ statt. Es ist eines der beiden Cluster der TU München (TUM), die Wissenschaftsrat und Deutsche Forschungsgemeinschaft in der ersten Runde der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder im Oktober 2006 ausgewählt hatten.

Im Cluster erforschen Astrophysiker, Kern- und Teilchenphysiker gemeinsam einige der bedeutendsten, ungelösten Fragen der modernen Wissenschaft: die innerste Struktur von Materie, Raum und Zeit, die Natur der Fundamentalkräfte sowie die Struktur, Geometrie und Zusammensetzung des Universums.

Das Projekt hat sein Zentrum in Garching, einem der größten und aktivsten Zentren der Welt im Bereich der fundamentalen Physik und Astrophysik. Wissenschaftler des Clusters beteiligen sich aktiv in internationalen Kollaborationen am Bau der größten, weltweit einzigartigen wissenschaftlichen Einrichtungen der Astro- und Teilchenphysik, um damit den verborgenen physikalischen Eigenschaften des Kosmos auf die Spur zu kommen.

Programm:

22. Januar 2007
Deutsches Museum München (Ehrensaal)
19.30 Abendvortrag Prof. Nima Arkani-Hamed, Harvard University:
„The Future of Fundamental Physics“
20.45 Empfang

23. Januar 2007
Deutsches Museum München (Ehrensaal)
10.30 Eröffnungsveranstaltung
12.30 Empfang

Bayerische Akademie der Wissenschaften München (Plenarsaal)
14.45 Wissenschaftliche Vorträge (in englischer Sprache)
- How does matter behave at extremely high energies and short distances?
- Is there symmetry between matter and forces?
- What is the origin of particle masses and the reason for their hierarchy?
- What are the properties of cosmic phase transitions and what is their role on the evo-lution of the early Universe and what is the origin of the asymmetry of matter and anti-matter in the Universe?

16.35 Kaffeepause

17.15 Wissenschaftliche Vorträge (in englischer Sprache)
- What are the dark components of the Universe?
- How did black holes form and evolve?
- How was the Universe enriched with heavy elements?


Kontakt:

Prof. Stephan Paul
Lehrstuhl für Physik I der TU München
Tel. (089) 289-12571
E-Mail: stephan.paul@ph.tum.de

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://universe-cluster.de/

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

08:45 - 19:30

Online Career Day

Calendar of events