Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > News > MACHO in der Andromeda-Galaxie entdeckt
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

MACHO in der Andromeda-Galaxie entdeckt

Zentrum der M31-Galaxie (Quelle: Universitätssternwarte München)

10.09.2008, News

Nur 4,5 Prozent des Universums besteht aus Materie, deren Aufbau uns bekannt ist. Neben dieser als „baryonisch“ bezeichneten Materie gibt es als weitere Komponenten die Dunkle Energie sowie die Dunkle Materie, die etwa 23 Prozent des Weltalls ausmacht. In der Astronomie spielt die Dunkle Materie zwar eine wesentliche Rolle im Aufbau von Galaxien, doch rätseln die Wissenschaftler bis heute über die Natur dieser Materieform.

Als Kandidaten für die unsichtbare Dunkle Materie kommen neben Teilchen, den so genannten WIMPs (Weakly Interacting Massive Particles) auch Objekte namens MACHOs (MAssive Compact Halo Objects) in Frage, deren Eigenschaften intensiv untersucht werden. Eine Arbeitsgruppe am Exzellenzcluster Universe hat jetzt einen dieser Himmelskörper in unserer Nachbar-Galaxie Andromeda aufgespürt und dabei eine neue verbesserte Methode eingesetzt (AstrophysicalJournal, 10. September 2008, Vol. 684, S. 1093).

Kontakt: barbara.wankerl@universe-cluster.de

More Information

http://www.universe-cluster.de

macho Pressemitteilung, (Type: application/pdf, Size: 116.6 kB) Save attachment

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

14:00 - 16:00

Studium (fast) fertig - und nun?
(Workshop)

Calendar of events