Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Jobs und Stellenangebote > Wissenschaftliches Personal > Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich der Bewegungswissenschaft und der Angewandten Sportwissenschaft (Schwerpunkt: Gymnastik/Tanz)
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich der Bewegungswissenschaft und der Angewandten Sportwissenschaft (Schwerpunkt: Gymnastik/Tanz)

15.11.2021, Wissenschaftliches Personal

An der Schnittstelle zwischen dem Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft und dem Arbeitsbereich für Angewandte Sportwissenschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 75% Stelle Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Gymnastik/Tanz befristet bis zum 31. März 2025 zu besetzten

in einem Stellenumfang von 75% zunächst befristet bis zum 31. März 2025 zu besetzen.
Die Position ist an der Schnittstelle zwischen dem Lehrstuhl Bewegungswissenschaft und dem Arbeits-bereich Angewandte Sportwissenschaft an der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften angesiedelt. Beide Einheiten sind in der Lehre in den Studiengängen Lehramt, Bachelor und Master der Fakultät eingebunden. Bei der ausgeschriebenen Stelle ist vor allem theoriegeleitete und sportpraktischen Lehre in den Studiengängen des Lehramts relevant. Die Forschung am Lehrstuhl für Bewegungswissen¬schaft widmet sich dem Verständnis motorischer Kontrolle im Kontext von Sport, Altern und Erkrankungen des Nervensystems.

Ihr Aufgabenbereich:

• 9,75 SWS Lehre im Bereich „Bewegungswissenschaft“ sowie in Bereichen der angewandten Sport-wissenschaft (im Bereich Gymnastik/Tanz) in den Studiengängen Lehramt (Unterrichtsfach und Didaktikfach)
• Mitarbeit in und Initiierung von schulbezogenen Forschungs- und Lehrprojekten mit Bezug zu Gesundheitsförderung und Prävention
• Mitarbeit in den Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls für Bewegungswissenschaft
• Wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion/Habilitation) ist möglich und gewünscht

Anforderungen:

• überdurchschnittlich abgeschlossenes sportwissenschaftliches Universitätsstudium mit sehr guter Abschlussarbeit
• fundierte, theoretische Kenntnisse im Themenbereich „Bewegungslehre/Bewegungswissenschaft“
• sportpraktische Vermittlungskompetenzen möglichst verbunden mit Unterrichtserfahrung im Bereich Gymnastik/Tanz
• Kenntnisse statistischer Verfahren
• sehr gute Beherrschung der englischen Sprache
• grundlegende Programmierkenntnisse und Erfahrungen mit Bewegungsanalysen sind gewünscht
• selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Organisationskompetenz und Teamfähigkeit

Wir bieten:

eine vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Forschung in der Bewegungswissenschaft und Lehrpraxis im Arbeitsbereich Angewandte Sportwissen-schaft der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften an einer der modernsten Sport-Ausbildungsstätten Europas. Die Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation. Die Beschäftigung erfolgt im Angestelltenverhältnis in Teilzeit (30,1 Std.) mit entsprechender Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 13. Die Stelle ist vorerst bis zum 31. März 2025 befristet, die Einstel¬lung erfolgt baldmöglichst.
Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrück-lich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Kontakt und Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich Motivationsschreiben, detaillierter Lebenslauf u. relevante Zeugniskopien) per E-Mail (als eine Datei im pdf-Format) bis spätes-tens 15.12.2021 an:
Technische Universität München - Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften
Kerstin Laimgruber – Lehrstuhl für Bewegungswissenschaft
Kerstin.Laimgruber@tum.de
Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) https://portal.mytum.de/kompass/datenschutz/Bewerbung/ zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.
Informieren Sie sich über uns: www.tum.de

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: Kerstin.Laimgruber@tum.de

More Information

1 Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich der Bewegungswissen¬schaft und der Angewandten Sportwissenschaft (Schwerpunkt: Gymnastik/Tanz), (Type: application/pdf, Size: 298.4 kB) Save attachment