Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

PERFECOAT

Doktorand (m/w/d) für EU-Projekt

26.03.2021, Wissenschaftliches Personal

Am Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit der TU München werden Verfahren für eine nachhaltige und umweltschonende chemische Produktion entwickelt. Aufgrund des branchen- und disziplinübergreifenden Charakters des Themas arbeiten dabei Experten aus verschiedenen Fachdisziplinen eng zusammen. Die modernen Methoden der Biotechnologie spielen dabei eine zentrale Rolle. Wir suchen ab Juni 2021 eine/n Wissenschaftlichen Mitarbeiter / Doktorand (m/w/d) für ein europäisches Forschungsprojekt (PERFECOAT) zur Entwicklung und Modifikation von Biopolymeren (Exopolysaccharide) für Lackanwendungen.

Innerhalb der Arbeit werden folgende Gebiete bearbeitet:
• Enzymatische und chemische Funktionalisierung von Exopolysacchariden (EPS)
• Genetic Engineering von EPS produzierenden Bakterien
• Produktisolierung und -aufreinigung
• Anwendungstechnische Produktcharakterisierung

Ihr Profil
 Überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium der Fachrichtungen
Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, Biowissenschaften oder verwandter Gebiete
 Fundierte Erfahrung mit Arbeiten in mikrobiologischen oder biotechnologischen Laboren
 Idealerweise Erfahrungen mit molekularbiologischen Methoden
 Neugier und Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
 Hohes Engagement sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten
 Besoldung nach TV-L, E 13, Teilzeit (65 %). Die Einstellung erfolgt auf 3 Jahre befristet.
 Es gibt die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes.
 Innerhalb dieses Projektes arbeiten sie mit Partnern aus der Industrie und anderen Instituten EU-weit zusammen.
 Als Promovierende/r der TUM sind Sie automatisch Mitglied der TUM Graduate School. Sie profitieren von einem umfangreichen Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm, Finanzierung von Auslandsreisen sowie zielgruppenspezifischen Services und Beratungsangeboten.
 Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis 30. April 2021 mit dem Betreff PERFECOAT per E-Mail an:

bew_cbr@cs.tum.de.

Technische Universität München
Lehrstuhl für Chemie Biogener Rohstoffe
Prof. Dr. Volker Sieber
Schulgasse 16, 94315 Straubing
www.rohstoffwandel.de

Data Protection Information:
When you apply for a position with the Technical University of Munich (TUM), you are submitting personal information. With regard to personal information, please take note of the Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. (data protection information on collecting and processing personal data contained in your application in accordance with Art. 13 of the General Data Protection Regulation (GDPR)). By submitting your application, you confirm that you have acknowledged the above data protection information of TUM.

Kontakt: bew_cbr@cs.tum.de