Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Veranstaltungen und Termine > Smart Home Lighting – Welche Auswirkungen hat die LED Entwicklung auf die private Beleuchtung?

 Vortrag

Smart Home Lighting – Welche Auswirkungen hat die LED Entwicklung auf die private Beleuchtung?

Montag 29.01.2018, 16:00 - 17:30



Veranstaltungsort:

N3815 

Vortragender
Dr.rer.nat Gert Wemmer, we lite lighting & consulting, Landshut

Inhalt
Die LED hat den Markt für Beleuchtung revolutioniert und ihr Siegeszug hält an: durch ihre positiven Eigenschaften verdrängt die „Licht-emittierende Diode“ die Konkurrenz immer mehr: im Innen- und Außenraum gleichermaßen.
Die mechanisch robuste und extrem kompakte Bauweise, hohe Zuverlässigkeit, lange Le-bensdauer, einfache Integrierbarkeit, immer höhere Effizienz sowie die Vielfältigkeit in der spektralen Anpassung eröffnen neue Wege. Zahlreiche elektrischen Regelungs- und Steue-rungsmöglichkeiten (drahtlos und -gebunden) ermöglichen „intelligente“ Systemlösungen.
Dafür wurde in den letzten Jahren für den Hausgebrauch eine Vielzahl von drahtlosen Steuerungssystemen auf den Markt gebracht, die die private Beleuchtung immer smarter machen sollen. Das reicht vom einfachen Dimmen über dynamisch weiße Beleuchtung (HCL) bis zur Schwarmintelligenz.
In diesem Vortrag werden verschiedene Systeme vorgestellt, die damit verbundenen Vor- und Nachteile und auch in der Praxis auftretende Schwierigkeiten erläutert.
Zudem wird in einem Ausblick eine Einschätzung der Technologie- und Marktentwicklung für die kommenden Jahre gegeben.

Wir würden uns freuen, Sie zu diesem Vortrag mit anschließender Diskussion begrüßen zu dürfen. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Veranstalter
Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik

Ansprechpartner
M. Winkelmayer


 Back to Calendar