Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Bulletin Board > Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Hier finden Sie Stellen für Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen an der TU München sowie Studienarbeiten
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 15 Next 10 items
12.05.2020
MASTERARBEIT (M/W/D) – INTERAKTIONSKONZEPT EINES PRODUKTIONSTOOLS FÜR 3D VISUALISIERUNG

fortiss ist das Landesforschungsinstitut des Freistaats Bayern zur Entwicklung softwareintensiver Systeme mit Sitz in München. Die WissenschaftlerInnen am Institut arbeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Transferprojekten mit akademischer Forschung und Technologie-Firmen in Bayern, Deutschland und Europa zusammen. Schwerpunkte sind die Erforschung modernster Methoden, Techniken und Werkzeuge zur Entwicklung software- und KI-basierter Technologien für verlässliche, sichere cyber-physische Systeme wie das Internet of Things (IoT). fortiss ist in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH organisiert. Gesellschafter sind der Freistaat Bayern (Mehrheitsgesellschafter) und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. www.fortiss.org
read more

Kontakt: Dr. Yuanting Liu

11.05.2020
Research Internship, IDP, Guided Research - Requirement Analysis and Evaluation of Reinforcement Learning Methods

With recent advances in machine learning and specifically in reinforcement learning (RL), many new problems have arised. Specifically, due to the rapid development of new RL algorithms, not enough efforts have been made into ensuring reproducible results and better benchmarking. This topic is the focus of this internship. We will be conducting different RL experiments to validate different sub-component of the overall pipeline and the effect of small system design details on the overall performance.
read more

Kontakt: elie.aljalbout@tum.de

11.05.2020
Studentische Hilfskräfte für das SAP University Competence Center gesucht

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik (I17) der Technischen Universität München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Studentische Hilfskräfte für das Projekt „SAP University Competence Center“. Das SAP UCC sucht Unterstützung sowohl für Entwicklungstätigkeiten, die in den neusten SAP Systemen stattfinden, als auch für die Erstellung und Aufbereitung von relevanten Curricula. Dabei reicht das Spektrum der Tätigkeiten vom Hardwarebetrieb bis hin zur Unterstützung von Forschungsprojekten.
read more

Kontakt: sophie.heim@tum.de

05.05.2020
Part-time web developer for software project website - precice.org (m/w/d)

Do you want to learn how modern documentation websites in the likes of the GitLab and Docker docs are built? Do you have experience in building websites with GitHub Pages? Do you enjoy investing time in designing a website with the right structure, style, performance, and maintainability? If yes, we have a job for you!
read more

Kontakt: chourdak@in.tum.de

04.05.2020
Studentische Hilfskräfte

Unsere Arbeitsgruppe sucht motivierte studentische Hilfskräfte in fortgeschrittenen klinischen Semestern (6.-10. Semester) zur Segmentierung von Lungenpathologien in CT-Untersuchungen. Ziel ist es durch das Segmentieren von CT-Datensätzen neuronale Netzwerke zur automatisierten Erkennung von pulmonalen Pathologien zu trainieren. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit besteht die Möglichkeit der freien Zeiteinteilung. Interesse an der Bildgebung und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sind erwünscht, Vorerfahrung mit Bildbearbeitungs- oder Segmentierungssoftware (ITK, MITK) ist von Vorteil jedoch nicht zwingend erforderlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
read more

Kontakt: egon.burian@tum.de

29.04.2020
Studentische Hilfskräfte für das Projekt EE4L4 gesucht

Der Lehrstuhl F13 sucht aktuell drei studentische Hilfskräfte (m/w/d) im Bereich Informatik für die Mitarbeit am Projekt EE4L4 (Echtzeit-Ethernet Unterstützung für L4-Mikrokern basierte Betriebssysteme). Ziel des Projekts ist die Portierung einer bestehenden Echtzeit-Ethernet Lösung auf ein L4-Mikrokern basiertes Betriebssystem mit abschließender Evaluation anhand einer Beispiel-Industrieanlage auf Basis einer Fertigungsstraße. Zusätzlich soll die Echtzeit-Ethernet Lösung durch FPGA- (field-programmable gate array) und ASIC-basierte (application-specific integrated circuit) Ansätze beschleunigt werden.
read more

Kontakt: alexander.weidinger@tum.de

24.04.2020
Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Studentische / Wissenschaftliche Hilfskraft (IT) für das Teilprojekt "Toolbox Lehrerbildung" des Projekts Teach@TUM der Qualitätsoffensive Lehrerbildung
read more

Kontakt: teach@edu.tum.de

24.04.2020
Studentische Hilfskräfte, Praktikantenstellen, Studienarbeiten

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w) im Bereich Erziehungswissenschaft/Fachdidaktik zur Unterstützung des Teams der Toolbox Lehrerbildung
read more

Kontakt: teach@edu.tum.de

22.04.2020
Wissenschaftliche Hilfskräfte für Teach@TUM4.0 und Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Für unser Projekt Teach@TUM4.0 im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung suchen wir ab sofort Studierende der Studiengänge Bachelor oder Master Berufliche Bildung oder MSc Wirtschaftspädagogik an der TUM als Wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d Ihr Aufgabengebiet: Die Hilfskräfte unterstützen die Konzeption und Vorbereitung von Aus- und Weiterbildungsangeboten für Lehrkräfte zum Thema „digitale Transformation“ in der jeweiligen beruflichen Fachrichtung sowie in Kooperation mit anderen beruflichen Fachrichtungen. Der Stellenumfang beträgt ohne Abschluss 8,5h/Woche, mit Bachelorabschluss 7h/Woche und mit Masterabschluss 5h/Woche. Ihr Anforderungsprofil: Sie • haben Interesse an und bevorzugt Vorerfahrungen mit Thematiken wie Industrie 4.0, Smart Home oder digitale Transformation, • studieren bevorzugt in der beruflichen Fachrichtung Elektrotechnik/Informationstechnik, • verfügen über eine Berufsausbildung sowie idealerweise einen Fortbildungsabschluss im elektrotechnischen oder mechatronischen Bereich, z.B. Meister, Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d), • haben Interesse an der Schnittstelle zu anderen beruflichen Fachrichtungen und sind bereit, sich auf wissenschaftliche und herausfordernde didaktische Fragestellungen einzulassen, • verfügen über organisatorisches Geschick und Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit. Programmierkenntnisse sind für die ausgeschriebenen Stellen von Vorteil. Unser Angebot: ein interessantes und zukunftsweisendes Lehr- und Entwicklungsprojekt mit hohem Unterrichtsbezug in einem interdisziplinären Team und einem angenehmen Arbeitsumfeld, in dem Ihre besondere Expertise geschätzt wird. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Ansprechpartner: Ihre Bewerbung mit Unterlagen (Lebenslauf, Hochschulzugangsberechtigung, ggf. Hochschulzeugnisse, aktueller Notenauszug) senden Sie bitte bis spätestens 05.05.2020 digital an Prof. Dr. Eveline Wittmann (eveline.wittmann@tum.de) oder schriftlich an Prof. Dr. Eveline Wittmann, Lst. Berufspädagogik, Arcisstr. 21, 80333 München. Im Fall der schriftlichen Bewerbung bitten wir Sie, uns lediglich Kopien einzureichen, da wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens leider nicht zurücksenden können. Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) http://go.tum.de/554159 zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben. Informieren Sie sich über uns: www.tum.de Teach@TUM 4.0 wird im Rahmen der gemeinsamen Qualitätsoffensive Lehrerbildung von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert
read more

Kontakt: eveline.wittmann@tum.de

03.04.2020
Studentische Hilfskraft für Unterstützung bei der Lehrvorbereitung im Elite Masterprogramm „Biomedical Neuroscience“

Das Institut für Zellbiologie des Nervensystems sucht eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung der Lehrvorbereitung im Rahmen des Elite Studienganges Biomedical Neuroscience. Arbeitszeit ca. 8 Stunden die Woche am Campus Biederstein.
read more

Kontakt: Kontakt: master.mec.med@tum.de

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 15 Next 10 items