Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > Press releases > Restauratoren kooperieren mit Archäologischer Staatssammlung
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Studierende der TU München profitieren von Werkstätten und interessanten Objekten

Restauratoren kooperieren mit Archäologischer Staatssammlung

Prof. Wolfgang A. Herrmann und Prof. Rupert Gebhard (v.l.)

28.10.2010, Press releases

Die Technische Universität München (TUM) kooperiert künftig in Lehre und Forschung mit der Archäologischen Staatssammlung München. Studierende und Wissenschaftler am Lehrstuhl für Restaurierung, Kunsttechnologie und Konservierungswissenschaft können in den Werkstätten und Ateliers der Staatssammlung lernen und forschen.

TUM-Präsident Prof. Wolfgang A. Herrmann und der Direktor der Archäologischen Staatssammlung, Prof. Rupert Gebhard, unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Die Staatssammlung ist die größte archäologische Restaurierungswerkstatt in Deutschland, die alle archäologischen Funde in Bayern bewahrt. Diese werden dem Lehrstuhl und seinen Studierenden künftig nach Absprache für die Forschung zur Verfügung stehen. Beide Institutionen haben bereits mehrfach bei Forschungsprojekten zusammengearbeitet und wollen dies nun verstetigen und intensivieren. Mitarbeiter der Staatssammlung können zudem Lehraufträge an der TUM erhalten.

Ähnliche Kooperationen hat der Lehrstuhl für Restaurierung, Kunsttechnologie und Konservierungswissenschaft bereits mit dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege, dem Bayerischen Nationalmuseum, den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und der Bayerischen Staatsbibliothek vereinbart.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

staatssammlung.pdf Druckversion der Presseinformation, (Type: application/pdf, Size: 81.3 kB) Save attachment

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

00:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

09:45 - 11:15

Global Minds USA/ UK
(Vortrag)

Calendar of events