Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > Press releases > Stiftung für ausgezeichnete Sportwissenschaftler gegründet
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Gertrude Krombholz stellt zukünftige Verleihung des Krombholz-Preises sicher

Stiftung für ausgezeichnete Sportwissenschaftler gegründet

Neben der Ehrung sportwissenschaftlicher Arbeiten fördert die Stiftung auch Projekte mit den Moriskentänzern.

03.11.2009, Press releases

Seit 1998 ist der Dr.-Gertrude-Krombholz-Preis bereits an 24 hervorragende Sportwissenschaftler der Technischen Universität München vergeben worden. Mit einer Stiftung sorgt Gertrude Krombholz jetzt dafür, dass die Auszeichnung auch in Zukunft jährlich verliehen werden kann.

Als einen Ausdruck ihrer besondere Verbundenheit zur Technischen Universität München (TUM) möchte die Sportpädagogin Dr. Gertrude Krombholz ihre Stiftung verstanden wissen. Zusammen mit TUM-Präsident Prof. Wolfgang A. Herrmann gründete die ehemalige Leiterin der Abteilung Sportlehrerausbildung an der TUM und Leitende Akademische Direktorin i. R. jetzt die Dr.-Gertrude-Krombholz-Stiftung in Trägerschaft der TUM. Zweck der Stiftung ist vorrangig, auch in Zukunft die Mittel zur Verleihung des Dr.-Gertrude-Kombholz-Preises sicherzustellen.

Mit dem Preis werden 2009 zum zwölften Mal die besten Arbeiten in der Angewandten Sportwissenschaft ausgezeichnet, die in herausragender Weise Theorie und Praxis der Sportarten miteinander verknüpfen. Die Arbeiten in den Studienrichtungen Diplomsportwissenschaft (zukünftig: Bachelor und Master) und Lehramt für Sport werden von einer dreiköpfigen Jury ausgewählt.

Weiterhin verfolgt die Dr.-Gertrude-Krombholz-Stiftung den Zweck, wissenschaftliche und künstlerische Projekte in Tanz oder Bewegung und Fitness an der TUM zu fördern. Im Fokus stehen einerseits Projekte mit Behinderten und Senioren und andererseits solche mit Münchner Moriskentänzern, einer Tanzgruppe des Zentralen Hochschulsports.

Dr. Gertrude Krombholz ist Tanz- und Sportpädagogin und Begründerin des Rollstuhltanzes. In den 1950er-Jahren studierte sie Sport an der Bayerischen Sportakademie für das Lehramt an Gymnasien und parallel Chemie und Geographie an der Technischen Hochschule München (heute: Technische Universität München) sowie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Später arbeitete sie zunächst als Gymnasiallehrerin, bevor sie Ausbildungsleiterin für die Sportphilologinnenausbildung an der Bayerischen Sportakademie wurde, die 1973 in die TUM integriert wurde. Dort leitete Gertrude Krombholz am Sportzentrum die Fachgebiete Gymnastik, Tanz und Bewegung und war dann Leitende Akademische Direktorin.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

091103_KrombholzStiftung.pdf Druckfassung der Pressemitteilung "Dr.-Gertrude-Krombholz-Stiftung" , (Type: application/pdf, Size: 123.1 kB) Save attachment

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact