Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > TUM-BWL: Lehre und Forschung auf hohem Niveau
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Ergebnisse des aktuellen CHE-Rankings

TUM-BWL: Lehre und Forschung auf hohem Niveau

06.05.2008, Press releases

Die Technische Universität München ist in den Wirtschaftswissenschaften spitze - das zeigt das aktuelle Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE). In die aktuelle Untersuchung gingen die Beurteilungen von Studierende und Professoren im Fach Betriebswirtschaftslehre ebenso wie Hochschulstatistiken ein. Das Ergebnis: Die TUM landete in vier der fünf bewerteten Kategorien Studiensituation, Betreuung, Bibliotheksausstattung, Forschungsfinanzierung und Forschungsreputation in der Spitzengruppe und damit insgesamt auf Platz zwei des Hochschulrankings.

Auf diese Platzierung in den Wirtschaftswissenschaften kann die TU München durchaus stolz sein. Als eine der jüngsten wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten in Deutschland – gegründet 2002 – wurde sie bereits zum zweiten Mal im CHE-Hochschul-Ranking zu den Top-Fakultäten gerechnet. In diesem Jahr schnitt die TU ebenso gut ab wie etwa die renommierte Wirtschaftsfakultät der industrienahen privaten Hochschule Witten-Herdecke oder die Universität St. Gallen in der Schweiz. Zudem ist sie die mit Abstand am Besten bewertete Fakultät in Bayern. Auch liegt sie im Vergleich mit den wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten der anderen technischen Universitäten mit Abstand auf dem ersten Platz.

Dabei ist das Profil der Wirtschaftswissenschaften an der TU durchaus etwas Besonderes: Forschung und Lehre der Fakultät sind eng verzahnt mit den Ingenieur- und Naturwissenschaften der TU und fokussieren sich auf eine technologie- und managementorientierter Betriebswirtschaftslehre. Die Studierenden erhalten eine theoretisch fundierte, moderne und praxisnahe Ausbildung, die sich vor allem Technology & Innovation Management, Service & Operations Management und Entrepreneurship & Finance konzentriert.

Auch die Wirtschaftsinformatik der TU München erzielte im Bereich Praxisbezug sehr gute Noten. Die weiteren Fächer, die in diesem Jahr für das CHE-Ranking neu untersucht wurden, werden an der TU nicht angeboten. Das CHE-Ranking analysiert 30 Studienfächer an über 250 Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jedes Jahr wird ein Drittel der 30 untersuchten Fächer neu bewertet. Im vergangenen Jahr war die TUM in den Disziplinen Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau im CHE-Ranking ebenfalls unter die Top-Universitäten gekommen.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.zeit.de/hochschulranking/

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

08:45 - 19:30

Online Career Day

Calendar of events