Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > “Resolver Necesidades - Notwendiges Lösen”
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Werkschau des Architekten Manuel Gallego:

“Resolver Necesidades - Notwendiges Lösen”

Manuel Gallego: Forschungsinstitute, Universität Santiago de Compostela

11.04.2007, Press releases

Manuel Gallego, einer der herausragenden Architekten Spaniens, ist am Montag, den 16. April 2007, zu Gast an der TU München (TUM). “Resolver Necesidades - Notwendiges Lösen” ist der Titel seiner Werkschau, zu der die Fakultät für Architektur der TUM gemeinsam mit der Bayerischen Architektenkammer und dem Instituto Cervantes München um 19 Uhr einlädt.

Manuel Gallego, geboren 1936, studierte in Madrid und arbeitete von 1963-66 mit Alejandro de la Sota. Darauf folgten Aufenthalte in Oslo und Paris, 1967 gründete er sein Büro in A Coruña. Seit 1978 ist er assoziierter Professor im Bereich Städtebau an der ETSA A Coruña, seit 2003 Lehrstuhlinhaber am dortigen Institut für Entwerfen. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den spanischen Nationalpreis für Architektur 1997 (Museum Bellas Artes in A Coruña). Sein Werk ist in zahlreichen nationalen wie internationalen Publikationen veröffentlicht. Gallegos Bauten decken ein breites Spannungsfeld ab: von der Autonomie in der Landschaft (Forschungsinstitute der Universität Santiago de Compostela) über das Zusammenspiel von Regeln und Formen (Masterplan Illa de Arousa und daraus entstandene Gebäude) bis hin zum unmittelbaren Dialog mit der Topographie (Präsidentensitz in Santiago de Compostela).

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Hörsaal 2300 der TUM, Arcisstraße 21, 80333 München (Eingang Gabelsbergerstrasse am Uhrenturm). Ein Grußwort hält Lutz Heese, Präsident der Bayerischen Architektenkammer. Prof. Victor López Cotelo, Ordinarius für Entwerfen und Denkmalpflege, und Prof. Matthias Reichenbach-Klinke, Ordinarius für Planen und Bauen im ländlichen Raum der TUM, geben eine Einführung in das Werk des Architekten.

Kontakt:
Dipl.-Ing. Jörg Schröder
Lehrstuhl für Planen und Bauen im ländlichen Raum der TUM
Tel. (089) 289-22486, mobil (0179) 504 24 89
E-Mail: joerg.schroeder@tum.de
www.land.ar.tum.de




Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.land.ar.tum.de/0607_werkschau_gallego_X.html

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

16:30 - 18:00

VO Space Communication & Operations
(Lehrveranstaltung)

00:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

17:00 - 19:00

Geodätisches Kolloquium
(Vortrag)

18:00 - 19:00

Career Opportunities in the EU
(Vortrag)

Calendar of events