Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Sir Peter Jonas zu Gast an der TU München
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Carl von Linde-Akademie der TUM:

Sir Peter Jonas zu Gast an der TU München

Sir Peter Jonas

15.11.2006, Press releases

„Die Leitung eines großen Opernhauses: Himmel, Traum, Idyll, Purgatorium oder Hölle? Oder einfach dienen?“ – Am Montag, den 20. November 2006, erläutert diese Frage Sir Peter Jonas an der TU München. Er spricht um 18.15 Uhr im Rahmen der Vorlesungsreihe „Himmel – per aspera ad adstra“ der Carl von Linde-Akademie der TU München (TUM). Ort ist der Hörsaal 1.100 am Stammgelände der TUM, Arcisstraße 21, 80333 München. Der Eintritt ist frei.

Sir Peter Jonas studierte Oper und Musikgeschichte am Royal Northern College of Music in Manchester, am Royal College of Music in London und an der Eastman School of Music in Rochester/New York. 1976 wurde er künstlerischer Betriebsdirektor des Chicago Symphony Orchestras in Chicago. 1984 folgte die Ernennung zum Generaldirektor der English National Opera in London.

Vom 1. September 1993 bis zum 31. August 2006 war er Staatsintendant der Bayerischen Oper in München und setzte sich auch hier weiter für zeitgenössische Komponisten ein. Im Mai 2001 trat Sir Peter Jonas die Nachfolge von Prof. Götz Friedrich als 1. Vorsitzender der Deutschen Opernkonferenz an und übte dieses Amt bis April 2005 aus. 1999 erhob ihn die Königin von England für seine künstlerischen Verdienste als Ritter in den Adelsstand. Sir Peter Jonas ist Träger des Bayerischen Verdienstordens, der Verfassungsmedaille des Freistaates Bayern und erhielt 2003 den Kulturellen Ehrenpreis der Stadt München.

Fotodownload aller Referenten der Reihe „Himmel – Per aspera ad astra“ sowie weitere Informationen zur Carl von Linde-Akademie und dem aktuellen Programm finden Sie unter: http://www.cvl-a.tum.de

Kontakt:
Silke Brügel
Tel. 089/74160354
Fax 089/71 96115
E-Mail: silke.bruegel@inspire-pr.de

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.cvl-a.tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact