Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > „Von Hütten, Häusern, Wolkenkratzern - Wohin wohnen wir?“
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

KinderUni an der TU München

„Von Hütten, Häusern, Wolkenkratzern - Wohin wohnen wir?“

KinderUni München

03.11.2006, Press releases

Start am 10. November 2006 – Sechs Vorlesungen an den Standorten München, Freising-Weihenstephan und Garching

Am Freitag, 10. November 2006, startet die KinderUni an der TU München (TUM). „Wie haben Menschen früher gewohnt, wie wohnen sie heute und wie in Zukunft?“ Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortet Prof. Hannelore Deubzer, Lehrstuhl für Raumkunst und Lichtgestaltung, in der ersten Vorlesung ihren rund 600 jungen Zuhörern. TUM-Präsident Wolfgang A. Herrmann begrüßt die Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren um 17.00 Uhr im Hörsaal 1200 (Carl von Linde-Hörsaal), Arcisstraße 21 in München, und eröffnet damit offiziell die KinderUni im Wintersemester 2006/2007. Medienvertreter sind zur Eröffnung der KinderUni herzlich willkommen!

Alle jungen Hörerinnen und Hörer erhalten einen eigenen KinderUni-Studentenausweis. Jede besuchte Vorlesung wird eingestempelt. Die Professoren sehen den Vorlesungen mit Spannung entgegen. „Als Vater von fünf Kindern weiß ich, wie neugierig und wissbegierig Kinder sind.“, erläutert TUM-Präsident Herrmann. „Sie stellen oft viel bessere Fragen als wir Erwachsene, die sich häufig für klüger halten, als sie sind.“ Gemeinsam mit den Kindern wolle man dazulernen. Sie seien die Forscher von morgen.

Veranstalter der KinderUni München im Wintersemester 2006/2007 ist die TUM
gemeinsam mit der Initiative KinderUni München. Medienpartner sind Bayern2Radio und der Münchner Merkur. Die Schirmherrschaft liegt beim Bayerischen Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst Dr. Thomas Goppel.

Die nächste Vorlesung findet am Freitag, 1. Dezember 2006, 17.00 Uhr, statt:
"Bits, bytes und Null Eins Null - Wie denken Computer?" von Prof. Wolfgang Ecker, Lehrstuhl für Entwurfsautomatisierung.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.kinderuni-muenchen.de/

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact