Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > 12. Ruderregatta der Münchner Universitäten
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Erstmals TUM-Mitarbeiterinnen am Start:

12. Ruderregatta der Münchner Universitäten

Ruderregatta

06.07.2006, Press releases

Start am 13. Juli 2006, 18.30 Uhr, auf Olympia-Regattaanlage in Oberschleißheim

Zum zwölften Mal messen sich am Donnerstag, den 13. Juli 2006, die Studenten von TU München (TUM) und Ludwig- Maximilians-Universität München (LMU) bei der Ruderregatta der Münchner Universitäten. Um 18.30 Uhr startet das erste Rennen der Doppel-Vierer auf der Olympia-Regattaanlage in Oberschleißheim. Die Streckenlänge beträgt 500 Meter. Die Professoren der TUM treten heuer wieder gegen den Achter der TU Dresden an. Zum ersten Mal wagen sich außerdem zehn aktive Mitarbeiterinnen der TUM ins Ruderboot. Trotz intensiver Büroarbeit haben sie sich seit Mai einmal wöchentlich Zeit genommen und das Rudern erlernt. Sie wollen beweisen, welch großen Spaß dieser Sport machen kann.

Die TUM lädt jedermann herzlich ein, die Boote an der Regattastrecke in Oberschleißheim anzufeuern!

Die Münchner Universitäts-Ruderregatta begann vor 12 Jahren als sportlicher Spaß und ist heute eine feste Größe im Jahreskalender der Landeshauptstadt. Wurden die Kämpfe lange Zeit auf dem Olympiasee ausgetragen, rudern die Sportler in diesem Jahr zum zweiten Mal auf der Olympiaregattaanlage in München-Oberschleißheim. Die zwei Kilometer lange und 135 Meter breite Olympiastrecke zählt zu den besten der Welt.

Bei einer zünftigen Brotzeit klingt der Wettkampf auf der Olympia-Regattastrecke aus. Vertreter der Medien sind zur 12. Münchner Universitäts-Ruderregatta herzlich eingeladen!


Kontakt:
Dr. Franz Held
Fakultät für Sportwissenschaft
der TU München
Tel. (089) 289-24602
E-Mail: Franz.Held@lrz.tum.de

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

16:30 - 18:00

VO Space Communication & Operations
(Lehrveranstaltung)

00:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

17:00 - 19:00

Geodätisches Kolloquium
(Vortrag)

18:00 - 19:00

Career Opportunities in the EU
(Vortrag)

Calendar of events