Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Lawrence C. Paulson zum „Distinguished Affiliated Professor“ der TUM ernannt
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Festkolloquium für internationalen Spitzeninformatiker

Lawrence C. Paulson zum „Distinguished Affiliated Professor“ der TUM ernannt

29.05.2006, Press releases

Die Technische Universität München (TUM) verleiht Prof. Lawrence C. Paulson von der University of Cambridge, England, den Titel „Distinguished Affiliated Professor“.

Mit dieser Auszeichnung, die am 30. Mai 2006 im Rahmen eines Festkolloquiums überreicht wird, würdigt die TUM Professoren ausländischer Universitäten mit hohem internationalem Renommee und engen Beziehungen in Lehre und Forschung zur Hochschule. In seiner Antrittsvorlesung spricht Paulson zum Thema „The Quest for Greater Automation“.

Lawrence C. Paulson (51) arbeitet bereits seit 1992 eng mit der Arbeitsgruppe von TUM-Informatikprofessor Tobias Nipkow und dem Lehrstuhl von Prof. Manfred Broy zusammen. Gemeinsam mit den TUM-Wissenschaftlern entwickelte er den Theorembeweiser „Isabelle“, ein computergestütztes maschinelles System zur mathematischen Beweisführung. Isabelle ist im weltweiten Maßstab eines der leistungsfähigsten und erfolgreichsten Werkzeuge für die Ausarbeitung rechnergestützter Beweise, mit dem noch im Entwicklungsprozess die Funktionstüchtigkeit einer Software sichergestellt werden kann. Paulson wandte Isabelle erfolgreich beim Beweisen der Sicherheitseigenschaften kryptografischer Protokolle an, wie sie in Webbrowsern beim Versand sensitiver Daten zum Einsatz kommen. Im Erfinderbüro der TUM ist Isabelle als Gemeinschaftserfindung von TU München und University of Cambridge angemeldet.

Das Festkolloquium findet statt am Dienstag, den 30. Mai 2006 (Beginn 16:30 Uhr), im Hörsaal HS2 der Fakultät für Informatik, Boltzmannstr. 3, 85748 Garching.

Programm:
Begrüßung: Prof. Johannes Schlichter, Dekan der Fakultät für Informatik
Laudatio: Prof. Tobias Nipkow, Fakultät für Informatik
Antrittsvorlesung: Prof. Lawrence C. Paulson, University of Cambridge
„Computational Logic: The Quest for Greater Automation“
Festvortrag: Dr. John Harrison, Intel Corp.
„Real Numbers in the Real World - Industrial Applications of Theorem Proving“


Medienvertreter sind herzlich willkommen.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

Paulson Prof. Lawrence C. Paulson, (Type: image/jpeg, Size: 638.7 kB) Save attachment

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

00:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

09:45 - 11:15

Global Minds USA/ UK
(Vortrag)

Calendar of events