Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Presse & Kommunikation > Pressemitteilungen > Prof. Wolfgang Horn feiert 80. Geburtstag
auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Prof. Wolfgang Horn feiert 80. Geburtstag

Prof. Wolfgang Horn

04.10.2005, Pressemitteilungen

Am 5. Oktober 2005 vollendet Prof. Wolfgang Horn, emeritierter Ordinarius für Zierpflanzenbau der TU München in Freising-Weihenstephan sein 80. Lebensjahr.

Wolfgang Horn stammt aus Braunschweig, wo er ein humanistisches Gymnasium besuchte. Nach zwei Jahren Kriegsdienst, Verwundung sowie Gefangenschaft und einer Gärtnerlehre absolvierte er ein Studium der Gartenbauwissenschaften an den Technischen Universitäten Hannover und Berlin. Im Anschluss promovierte Horn 1955 an der TU Berlin  bei Prof. H. Kappert am Institut für Vererbungs- und Züchtungsforschung. Von da an standen Zierpflanzenzüchtungsforschung und Zytogenetik im Vordergrund seiner wissenschatflichen Arbeiten.

Von 1956 bis 1962 war Horn als Forschungsassistent  in Stellenbosch, Südafrika, tätig. In diesem Mannigfaltigkeitszentrum der Zierpflanzen evaluierte er die Nutzung von Wildarten für die Zierpflanzenzüchtung. 1964 habilitierte sich Horn an der damaligen TU Hannover im Fach Angewandte Genetik. 1977 folgte er einem Ruf  an die TU München auf den Lehrstuhl für Zierpflanzenbau mit Lehrgebiet Gartenbauliche Pflanzenzüchtung.

Neben seiner Lehrtätigkeit erwarb sich Horn  mit seinen wissenschaftlichen Arbeiten auf den Gebieten der gartenbaulichen Pflanzenzüchtung, der angewandten Pflanzenphysiologie und der Gewebekultur internationale Anerkennung. Er war langjähriger Herausgeber der Fachzeitschrift „Plant Breeding“. Auch nach seiner Emeritierung im Jahr 1992 noch einige Zeit aktiv in Forschung und Lehre, verfasste er – zusammen mit Kollegen – ein wissenschaftlich fundiertes Handbuch für den Zierpflanzenbau und lieferte Beiträge zu Monographien. Nicht zu vergessen ist sein Engagement in internationalen Projekten, wissenschaftlichen Gesellschaften, Gremien der TU München, unter anderem als Dekan der damaligen Fakultät für Landwirtschaft und Gartenbau, und bei der Neuordnung der Gartenbauforschung in den neuen Bundesländern. In Anerkennung seiner herausragenden Leistungen erhielt Prof. Horn am 28. Januar 2000 die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Gartenbau der Universität Hannover.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Public Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Ansprechpartner