Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Technische Universität München und Fachhochschule München unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Intersatelliten-Antennen zur Satelliten-Kommunikation

Technische Universität München und Fachhochschule München unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

30.06.2005, Press releases

Wissenschaftler am Lehrstuhl für Raumfahrttechnik der TU München (Prof. Ulrich Walter) und des Bereichs Nachrichtensatellitentechnik der FH München (Prof. Dietmar Fasold) werden auf dem Gebiet der Satelliten-Kommunikation künftig eng zusammenarbeiten.

Einem am 30. Juni 2005 von den beiden Hochschulen unterzeichneten Kooperationsvertrag zufolge sollen die Kompetenzen der jeweiligen Forschungsgruppen vor allem beim Onboard-Kommunikations-Design und der Gestaltung von Raumfahrt-Bodenstationen gebündelt werden. Erstes gemeinsames Projekt ist die Entwicklung einer raumfahrttauglichen Antenne für Kleinsatelliten, die auf dem Forschungssatelliten BayernSat installiert werden soll.

Intersatelliten-Antennen sind für die Kommunikation der Satelliten untereinander erforderlich. Erst dann können anspruchsvolle Robotik-Missionen durchgeführt werden. BayernSat ist ein Forschungssatellit, der 2008 an den Start gehen soll. Er wird derzeit an der TUM unter Leitung von Prof. Walter zusammen mit Experten weiterer bayerischer Hochschulen, Raumfahrtfirmen und Forschungsinstituten entwickelt.

Mit Prof. Walter als ehemaligem Space-Shuttle-Astronauten und seiner profunden Erfahrung in der Raumfahrt sowie Prof. Fasold mit seiner fünfzehnjährigen Tätigkeit als Leiter des Bereichs Mikrowellentechnik/Antennen bei der Firma MBB (jetzt EADS Astrium), sind die besten fachlichen und strukturellen Voraussetzungen für ein derartiges Projekt geschaffen.

Weitere Informationen zu dem Projekt BayernSat unter www.bayernsat.de.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact