Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > Press releases > Masterstudiengang Consumer Science geht in die zweite Runde
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Der Verbraucher steht im Mittelpunkt

Masterstudiengang Consumer Science geht in die zweite Runde

20.05.2005, Press releases

Zum letzten Wintersemester ist an der Technischen Universität München erfolgreich der neue Masterstudiengang Consumer Science gestartet. Aus einer Vielzahl an Bewerbungen wurden in einem Eignungsfeststellungsverfahren die ersten 21 Studierenden ausgewählt, die sich in dem 3-semsterigen Studiengang mit dem Verbraucher beschäftigen.


Zum Wintersemester 2005/06 gibt es eine wichtige Neuerung für Absolventen von Fachhochschulen. Bisher war der Zugang nur FH-Absolventen mit Diplom oder Master möglich. Nun dürfen auch Absolventen mit FH-Bachelor teilnehmen. Ebenso wurde das Spektrum der zugelassenen Universitätsabschlüsse erweitert; z.B. um Lehramtsstudenten mit naturwissenschaftlichem oder ingenieurwissenschaftlichem Bezug.

Bei Consumer Science handelt sich um einen wirtschaftswissenschaftlichen Aufbaustudiengang speziell für Naturwissenschaftler und Ingenieure. Er stellt den Verbraucher in den Mittelpunkt und versucht, den Themenkomplex Konsum, Nachhaltigkeit und Wirtschaft miteinander zu verbinden. Bislang ist dieser Studiengang einmalig in Deutschland. Sein innovativer und fachübergreifender Charakter passt gut zum Gesamtbild der Technischen Universität München mit ihrem einzigartigen Fächerspektrum, das die Naturwissenschaften und Technik, die Medizin und die Life Sciences umfasst.

Der Master-Studiengang Consumer Science überzeugt auch durch seine Internationalität. Mittelfristig soll die Hälfte aller Vorlesungen in Englischer Sprache abgehalten werden. Für die Absolventen des zukunftsträchtigen Studiengangs eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Neben klassischen Einsatzgebieten wie Produktmanagement oder Konsumgütermarketing kommen auch Nonprofit-Organisationen oder staatliche Institutionen als potentielle Arbeitgeber in Frage.

Bewerbungsschluss für das kommende Wintersemester ist der 31.05.2005. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.cs.wi.tum.de oder telefonisch bei der Studienfachberatung unter 08161/71-5309.

More Information

http://www.cs.wi.tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

10:00 - 13:00

Experimentierclub Robotik & Technik
(Workshop)

Calendar of events