Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Vortragsreihe Förster im Ausland an der TUM
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Durch Dornen und Feuer oder Living on the edge

Vortragsreihe Förster im Ausland an der TUM

02.01.2002, Press releases

Die von der Studienfakultät Forstwissenschaften und Ressourcenmanagement am Wissenschaftszentrum Weihenstephan ins Leben gerufene Vortragsreihe "Förster im Ausland" wird begeistert angenommen. Am Mittwoch lauschten wieder mehr als 30 Zuschauer in der Cafeteria der Studienfakultät den Berichten zweier Studenten über ihre Praktikumserfahrungen in fernen Ländern.

Diesmal waren es Erlebnisse von Stefan Schäffer in Kolumbien und Sebastian Rüter in Südafrika die die Anwesenden zwischen Schmunzeln und Erstaunen hin und her rissen. Stefan Schäffer schilderte seine Eindrücke von kolumbianischen Paramilitärs und Kokainbauern. Sebastian Rüter schloss sich mit beeindruckenden Bildern aus Südafrika und Namibia an. Der Titel seines Vortrages "Zwischen Aids und Elefantenbeinen" lässt schon einiges vom Inhalt erahnen. Reitabenteuer in der Mongolei, das Leben mit einem Eingeborenenstamm in den Wäldern Indonesiens und ein Praktikum in den USA waren die bisherigen Themen.

Wer die Gelegenheit wahrnehmen und sich über Praktika im Ausland informieren möchte, der ist herzlich zur nächsten Veranstaltung am

Mittwoch, den 6. Februar 2002, um 18.30

in der Cafeteria der Studienfakultät Forstwissenschaften und Ressourcenmanagement (Am Hochanger 13 in Freising) eingeladen.

"Durch Dornen und Feuer" geht es mit Joachim Schmerbeck nach Indien und Margrit Möges gibt Einblicke über ihr "Living on the edge" in Kanada. Zu Essen gibt es natürlich auch etwas.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

no events today.

Calendar of events