Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Neuer Vizepräsident für die Technische Universität München
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Neuer Vizepräsident für die Technische Universität München

Dr. Kai Wülbern

17.07.2008, Press releases

Hochschulrat wählt Elektrotechniker Dr. Kai Wülbern – Ressortzuständigkeit „Infrastruktur und Qualitätsmanagement“

Der Hochschulrat der Technischen Universität München hat in seiner Sitzung am 16. Juli 2008 einstimmig einen neuen Vizepräsidenten gewählt: Der Elektrotechniker Dr.-Ing. Kai Wülbern (47) wird künftig das Ressort „Infrastruktur und Qualitätsmanagement“ verantworten.

Dr.-Ing. Kai Wülbern arbeitete nach seinem Studium an der TU München einige Jahre als Entwicklungsingenieur in der Privatwirtschaft. Seit 1990 ist er wieder an der TU München tätig, zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Elektrische Messtechnik, wo er im Jahre 1996 promovierte. 1998 wurde Wülbern Geschäftsführer der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik, 2003 Projektleiter zur Erprobung eines Prüfungsverwaltungssystems und 2007 Leiter des Studenten Service Zentrums. In der letztgenannten Position hat er das Campus Management an der TU München in der konkreten Form der elektronischen Immatrikulation, gekoppelt an die Eignungsfeststellung, zum Wintersemester 2008/09 auf den Weg gebracht. Seit 15. Mai 2008 steht erstmals an einer deutschen Universität ein funktionsfähiges elektronisches Immatrikulationssystem zur Verfügung, das gleichzeitig ein komplexes fakultätsweise unterschiedlich gestaltetes Eignungsfeststellungsverfahren einbezieht. Das System hat in zwei Monaten rund 16.000 Bewerbungen zum Wintersemester 2008/09 aufgenommen und auf den Bearbeitungsweg gebracht.

„Dr. Wülbern hat 10 Jahre Erfahrung im Wissenschaftsmanagement und verfügt über den großen Vorteil, dass er die Universität von der Fakultätsbasis her kennt,“ so TU-Präsident Herrmann zur Wahl des neuen Vizepräsidenten. Dr. Wülbern wird die Weiterentwicklung der Informationstechnologie und deren Umsetzung auf zentraler und dezentraler Ebene steuern. „Damit erhält der „Student Life Cycle“ an der Technischen Universität München den ihm zustehenden hohen Stellenwert,“ so Herrmann.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

wuelbern_neuerVP_PI Pressemitteilung zum download, (Type: application/pdf, Size: 95.6 kB) Save attachment

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

08:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

18:00 - 19:00

Managing Cultural Differences in the Workplace
(Vortrag)

Calendar of events