Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Media > Press releases > Regine Keller und Hans Pongratz neue TUM-Vizepräsidenten
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Siemens-Chef Peter Löscher und BR-Intendant Ulrich Wilhelm Mitglieder des Hochschulrats

Regine Keller und Hans Pongratz neue TUM-Vizepräsidenten

Die neuen Vizepräsidenten Hans Pongratz und Regine Keller. (Bild: A. Eckert / TUM)

14.07.2011, Press releases

Der Hochschulrat der Technischen Universität München (TUM) hat zwei neue Vizepräsidenten der TUM gewählt. Prof. Regine Keller, Dekanin der Architekturfakultät, übernimmt zum 1. Oktober das Ressort Studium und Lehre. Dipl.-Inf. Hans Pongratz, Leiter des Campus-Management-Teams, wird CIO, also Leiter der Informationstechnologie (IT-Systems and Services). Die Zusammensetzung des Hochschulrats ändert sich ebenfalls: Siemens-Chef Peter Löscher wird als stimmberechtigtes Mitglied, der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Ulrich Wilhelm, als kooptiertes Mitglied aufgenommen.

Prof. Regine Keller (48) folgt auf den Mathematiker Prof. Peter Gritzmann. Keller hat seit 2005 den Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum inne, war Studiendekanin der Studienfakultät Landschaftsarchitektur Landschaftsplanung und ist seit 2009 Dekanin. Sie studierte Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft und arbeitete an mehreren Theatern. Nach einer anschließenden Lehre im Garten- und Landschaftsbau studierte sie Landespflege an der TUM. 1998 gründete sie ihr Büro keller landschaftsarchitekten, heute Keller & Damm Landschaftsarchitekten Stadtplaner. Sie forscht zu urbanen Landschaften und Infrastruktururbanismus.

Dipl.-Inf. Hans Pongratz (32) löst Kai Wülbern ab, der als Kanzler an die Hochschule (FH) für angewandte Wissenschaften München gewechselt ist. Pongratz studierte Informatik an der TUM und arbeitete als Technischer Consultant bei Hewlett-Packard und als selbstständiger IT-Entwickler. Seit 2005 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter der TUM. Er war am Aufbau der E-Learning-Plattform, einer neuen IT-Infrastruktur und des Campus-Management-Systems beteiligt. Pongratz engagierte sich schon während seines Studiums in der Hochschulpolitik, unter anderem als Vorsitzender des Fachschaftenrats. Derzeit vertritt er die wissenschaftlichen Mitarbeiter im Senat der TUM.

Aus dem Hochschulrat scheidet TUM-Ehrensenator Dr.-Ing. Dieter Soltmann, früherer persönlich haftender Gesellschafter der Brauerei Spaten-Franziskaner, auf eigenen Wunsch aus. An seine Stelle tritt Peter Löscher, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, der bereits kooptiertes Mitglied war. Als neues kooptiertes Mitglied wird BR-Intendant Ulrich Wilhelm aufgenommen.

Der Hochschulrat ist seit 1999 das Aufsichtsgremium der TUM. Er besteht aus den acht universitätsintern gewählten Mitgliedern des Senats sowie acht externen Mitgliedern, Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft und Politik.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

vizepraesidenten.pdf Druckversion der Presseinformation, (Type: application/pdf, Size: 69.3 kB) Save attachment

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

08:00 - 23:59

TUM Global Week
(Vortrag)

18:00 - 19:00

Managing Cultural Differences in the Workplace
(Vortrag)

Calendar of events