Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > News > TUM Graduiertenschule bekommt in Garching ein Zuhaus
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Grundsteinlegung zum Exzellenzzentrum der TU München

TUM Graduiertenschule bekommt in Garching ein Zuhaus

IGSSE-Grundsteinlegung bei bestem Wetter

06.10.2008, News

Die International Graduate School of Science and Engineering (IGSSE), die Graduate School of Information Science in Health (GSISH) und die zentrale Kommunikation der Technischen Universität München bekommen in direkter Nachbarschaft zur Fakultät für Maschinenwesen auf dem Campus Garching ihr neues Zuhause. Mit der heutigen Grundsteinlegung treten die Bauarbeiten in ihre entscheidende Phase. Bis September 2009 soll das Gebäude bezugsfertig sein.

Der Präsident der Technischen Universität München, Prof. Dr. Wolfgang A. Herrmann, Ministerialdirektor Dr. Friedrich M. Rothenpieler aus dem bayerischen Wissenschaftsministerium, Garchings Bürgermeisterin Hannelore Gabor sowie der Architekt, Prof. Hermann Kaufmann, wünschten heute in ihren Grußworten dem Gebäude einen raschen, unfallfreien Baufortschritt. Angesichts der vielen derzeit anstehenden Bauprojekte erinnerte Präsident Herrmann an die Aufbruchstimmung der 50er Jahre, als die erste Einrichtung des Campus, das Atom-Ei, aufgebaut und in Betrieb genommen wurde. „Gute Ideen brauchen eine Adresse,“ betonte er in seiner Rede. „Der Mensch muss sehen können, wo die Exzellenz stattfindet.“

Vor allem die Zusammenarbeit über Fächergrenzen hinweg steht im Mittelpunkt der Aktivitäten der beiden Graduiertenschulen. Der Entwurf für das neue Gebäude stammt von Prof. Dr. Hermann Kaufmann (FG Holzbau der TUM), der dabei mit dem Münchener Architekturbüro Aichner-Kazzer Architekten zusammen arbeitet. Das Gebäude soll eine Hauptnutzfläche von 900 Quadratmetern bieten und bis September 2009 fertig gestellt sein. Als reine Baukosten, ohne die Ersteinrichtung, sind 3,2 Mio. Euro geplant.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

19:00 - 21:30

Jahreskonzert
(Social Event)

Calendar of events