Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > News > TUM-Lehrstuhl für Datenbanksysteme gewinnt HP Labs Innovation Research Award
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Ausgezeichnete Kooperation:

TUM-Lehrstuhl für Datenbanksysteme gewinnt HP Labs Innovation Research Award

Prof. Kemper, Lehrstuhl für Datenbanksysteme

14.08.2008, News

Der Lehrstuhl für Datenbanksysteme von Alfons Kemper, Fakultät für Informatik der TU München, erhält den mit 100.000 US $ dotierten 2008 HP Labs Innovation Research Award. Bereits zuvor bestanden langjährige Forschungskooperationen. Zukünftig arbeiten die Wissenschaftler des Lehrstuhls noch intensiver mit der HP-Forschungsabteilung, dem HP Lab, zusammen.

Mit dem Preisgeld in Höhe von 100.000 US $ wird am Lehrstuhl ein Doktorand für ein Jahr finanziert. Die Forschungsaufgabe: Bei Anfragen an Business Intelligence Systemen Lösungen zur Analyse von Unternehmensdaten müssen enorme Datenmengen verarbeitet werden, was hohe Rechenleistungen erfordert. Deshalb ist eine effiziente Verwaltung der eingehenden Anfragen erforderlich. Durch Priorisierung und Verteilung der Anfragen soll eine optimale Auslastung gewährleistet werden.

200 Universitäten bewarben sich in diesem Jahr um die weltweit ausgeschriebene Auszeichnung. Die Technische Universität München gehört zu den 34 Gewinnern. HP möchte mit der Auszeichnung den Forschungsaustausch mit Universitäten fördern.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.hpl.hp.com/open_innovation/irp/index.html

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact