Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > News > Hochschulratsvorsitzender der TUM wird Chef der Charité Berlin
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Hochschulratsvorsitzender der TUM wird Chef der Charité Berlin

Prof. Karl Max Einhäupl

09.06.2008, News

Der renommierte Neurologe und erfahrene Wissenschaftspolitiker Professor Karl Max Einhäupl (61) wurde zum Vorstandsvorsitzenden der Charité Berlin berufen. Er tritt in der Spitzenposition des größten Universitätsklinikums Europas zum 1. September 2008 an.

Der gebürtige Münchner mit Wurzeln in der Oberpfalz ist seiner Heimat- und Studienstadt eng verbunden geblieben, seit er 1992 zum Leiter der Neurologischen Klinik der Charité nach Berlin berufen wurde. Im Zeitraum 2001 bis 2006 war er Vorsitzender des Wissenschaftsrats, seit 2006 ist er Vorsitzender des Hochschulrats der Technischen Universität München.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact