Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Studenten initiieren Weihenstephaner Bioenergie Workshop
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Studenten initiieren Weihenstephaner Bioenergie Workshop

17.01.2007, Press releases

Auf Initiative von Studierenden der Agrarwissenschaften findet am Wissenschaftszentrum Weihenstephan der TU München ein Workshop zum viel diskutierten Thema Bioenergie statt. In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Landbaues haben die Studierenden ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm zusammengestellt.

Der Workshop findet am Mittwoch, den 24. Januar 2007, von 13 bis 16 Uhr im Hörsaal 1 (Dekanatsgebäude, Alte Akademie 8) auf dem Weihenstephaner Berg statt.

Im ersten Teil stellen zwei Jungwissenschaftler ihre Projekte zum Thema Biogas vor. Zum einen geht es dabei um die Biogasbranche in China und zum anderen um den Einsatz von Reststoffen aus der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Nach einer kurzen Kaffeepause wird über den Einsatz von Festbrennstoffen informiert. Nach dem Kurzvortrag eines Jungwissenschaftlers zu diesem Thema präsentiert die Firma Guntamatic Heiztechnik GmbH, eines der führenden Unternehmen bei Biomasseheizungen, neueste Entwicklungen im Bereich Hackschnitzel- und Getreideverbrennung.

Der Bioenergie Workshop richtet sich an Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter und alle, die sich für den Bereich Bioenergie interessieren. Nach dem Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit bei einem Stehimbiss mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

Kontakt: presse@wzw.tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

10:00 - 16:30

Entscheidungen für meine Karriere treffen
(Workshop)

Calendar of events