Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > TU München baut Kontakte mit Lateinamerika aus
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Internationalisierung

TU München baut Kontakte mit Lateinamerika aus

19.05.2005, Press releases

Im Rahmen der Internationalisierung hat die TU München (TUM) in diesen Wochen verstärkt Kontakte mit lateinamerikanischen Universitäten geknüpft.

Wie Vizepräsidentin Hannemor Keidel nach Rückkehr von einer Reise nach Argentinien berichtet, hat der argentinische Erziehungsminister großes Interesse an Kooperationen mit der TU München bekräftigt und Unterstützung bei der Entwicklung von Kontakten zugesichert.

Beim Besuch des Instituto Tecnologico de Buenos Aires, der renommiertesten Hochschule im Ingenieurbereich, ist ein Kooperationsvertrag vorbereitet worden. Neben der Zusammenarbeit im ingenieur- und agrarwissenschaftlichen Bereich ergaben die Sondierungsgespräche an verschiedenen Universitäten spezielles Interesse an der dualen Ausbildung von Berufsschullehrern und einem interkulturellen Austauschprogramm für TUM-Studenten.

Erfolgreich verliefen auch Gespräche über eine vertiefte Zusammenarbeit mit der Universidade de Santa Caterina (UFSC) in Brasilien. TUM-Vizepräsident Rudolf Schilling vereinbarte den Austausch von Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern, zunächst auf dem Gebiet der Energietechnik. UFSC-Rektor Prof. Lucio Jose Bothelo wird September 2005 die TUM besuchen, der Gegenbesuch von TUM-Präsident Wolfgang A. Herrmann ist für November 2005 geplant.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

10:00 - 16:30

Entscheidungen für meine Karriere treffen
(Workshop)

Calendar of events