Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > News > TUM Absolventen wieder stärkste Gruppe am Collège des Ingénieurs
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

TUM Absolventen wieder stärkste Gruppe am Collège des Ingénieurs

26.02.2008, News

Das Collège des Ingénieurs wählt jährlich unter mehr als 600 Bewerbern ca. 65 Absolventen der besten Universitäten aus Europa, USA und China aus. Es werden Bewerber gefördert, die nach einem exzellenten Studium (Diplom oder Promotion) der Ingenieur- oder Naturwissenschaften eine Karriere als Führungskraft anstreben. 2008 gelang es ehemaligen Studierenden der TUM mit 14 Fellowships die größte Gruppe aller beteiligten Universitäten zu stellen.

Das CDI mit Vertretungen in Paris, Stuttgart, München und St. Gallen wurde 1986 von Persönlichkeiten der europäischen Industrie gegründet und wird auch heute noch zu 100% von der Industrie finanziert. Es gilt als führend auf dem Gebiet der postgradualen Managementausbildung. Die Studierenden werden im Rahmen des 10monatigen MBA Programms als Juniorberater in einem Unternehmen in Deutschland, Frankreich oder der Schweiz eingesetzt. Diese Unternehmen sind sogleich Auftraggeber und Kunde des CDI.

In Deutschland arbeitet das CDI mit den TU 9 zusammen, in der Schweiz mit der ETH Zürich und EPF Lausanne, in Frankreich mit Centrale Paris, Mines, Polytechnique, Ponts et Chaussées, Télécom, ENS etc., in England mit Cambridge und Oxford, in den USA mit dem MIT und Harvard, in Italien mit den Politecnici in Mailand und Turin, in Spanien mit den Politecnicas in Barcelona und Madrid und in China mit der Tsinghua, Fudan und Peking University.

Besonders gute Chancen beim CDI haben erfahrungsgemäß Absolventen der Doppeldiplomprogramme. Da die TUM unter den TU 9 die meisten Doppeldiplome in den Ingenieurwissenschaften anbietet, wundert es nicht, dass fünf der 14 TUM Absolventen diese besondere Austauschmöglichkeit nutzten und sich dadurch einen Startvorteil verschafften.

Kontakt: steberc@zv.tum.de

More Information

http://www.college-des-ingenieurs.eu

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact