Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Presse & Kommunikation > Pressemitteilungen > Ehrendoktorwürde für Frei Otto
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Architekt von internationalem Renommée

Ehrendoktorwürde für Frei Otto

Frei Otto

19.05.2005, Pressemitteilungen

Die Fakultät für Architektur der TU München (TUM) verleiht am Mittwoch, den 25. Mai 2005, die Ehrendoktorwürde an Frei Otto. Der 80-jährige Architekt erhält die Auszeichnung in Würdigung seiner außergewöhnlichen Leistungen auf dem Gebiet des leichten und ökologischen Bauens.

Frei Ottos systematische Erforschung des leichten und anpassungsfähigen Bauens, seine frühzeitige Beschäftigung mit Umwelt und Ökologie, sein zukunftsorientiertes Denken und gesellschaftliches Engagement sowie seine imponierende Persönlichkeit haben ihn zu einem der bedeutendsten Architekten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gemacht.

Der internationale Durchbruch als Architekt gelang Frei Otto auf der Weltausstellung in Montreal 1967 mit dem Deutschen Pavillon, den er zusammen mit Rolf Gutbrod entworfen hatte. In der Folge entstanden in Kooperation mit anderen Architekten und unter Beteiligung namhafter Ingenieure wir Fritz Leonhardt, Ove Arup oder Ted Happold einige weitere Meisterwerke, darunter die einzigartige Dachlandschaft für die Olympischen Spiele 1972 in München mit Behnisch & Partner, die Studie „Stadt in der Arktis“ mit Kenzo Tange 1971, die Multihalle in Mannheim mit Carlfried Mutschler und Joachim Langner 1975, mehrere Großbauten in Saudi-Arabien u.a. mit Rolf Gutbrod sowie der Japanische Pavillon auf der Expo 2000 in Hannover mit Shigeru Ban.

Anlässlich des 80. Geburtstags von Frei Otto würdigen das Architekturmuseum der TUM und der Lehrstuhl für Tragwerksplanung der TUM den großen Architekten, Konstrukteur, Forscher und Visionär mit einer umfassenden Retrospektive seines Lebenswerks. »Frei Otto - Leicht bauen, natürlich gestalten« wurde am Architekturmuseum wissenschaftlich erarbeitet und ist die erste Gesamtdarstellung des in über 50 Jahren entstandenen Werks.

Die Verleihung der Ehrendoktorwürde an Frei Otto findet am Mittwoch, den 25. Mai 2005, um 16.00 Uhr im Ernst von Siemens-Auditorium der Pinakothek der Moderne in München statt. Die Ausstellung wird im Anschluss um 19.00 Uhr eröffnet.

Medienvertreter sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.

Kontakt: presse@tum.de

More Information

http://www.architekturmuseum.de/muenchen/menu/index.html

Corporate Communications Center

Public Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Ansprechpartner