Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungen und Termine im February 2020

Übersicht über aktuelle Termine, Veranstaltungen und Vorträge an der Technischen Universität München oder für Angehörige der Hochschule.

Termine und Fristen von Prüfungen tragen Sie bitte nicht hier, sondern in den Prüfungskalender ein.

Mit der URL http://portal.mytum.de/termine/export_as_ical können Sie alle Termine auch als iCal abonnieren.

Download der Semestertermine SS 2014 als ical


Monday, 03.02.2020

03.02.2020, 18:00 - 21:00

Schiedel-Exchange on FutureWork

Interesse, mit Praktiker*innen und Expert*innen zum Thema Future Work zu diskutieren? - z.B. über die Frage, wie Arbeit nachhaltig gestaltet werden kann? Wie die Partizipation erhöht werden kann? Welche Herausforderungen mit agilen Arbeitsformen verbunden sind? Und wie diese Bereiche zusammenhängen? Dann kommen Sie doch vorbei! Montag, 03.02.2020, 18 Uhr Lebensversicherung von 1871 a. G., Maximiliansplatz 5, 80333 München Bitte zur Anmeldung eine kurze Email an wissenschaftssoziologie@gov.tum.de senden – vielen Dank!

Ort
Lebensversicherung von 1871 a. G., Maximiliansplatz 5, 80333 München

Kontakt
wissenschaftssoziologie@gov.tum.de


Thursday, 06.02.2020

06.02.2020, 17:30 - 19:00

Privater Zugang zum Weltall: Entwicklung einer Trägerrakete für Kleinsatelliten

Ort
MW 1801

Kontakt
Bharathkumar Balaji; Simon Scherer - TUMFSD


06.02.2020, 17:30 - 19:00

RAN an die TUM Perspektive Studium: Vom Biomolekül über das Lebensmittel zum Verbraucher: Biowissenschaften, Brau- und Lebensmitteltechnologie und Ernährungswissenschaften stellen sich vor

Ort
TUM Campus München - Innenstadt



Monday, 10.02.2020

10.02.2020, 18:00 - 19:30

KoNaRo-Vortragsreihe: Aktuelle Klimapolitik aus Sich der Wirtschaftswissenschaften

Prof. Dr. Anja Faße und Prof. Dr. Sebastian Goerg vom TUM Campus Straubing referieren in der KoNaRo-Vortragsreihe zum Thema "Aktuelle Klimapolitik aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften: Instrumente, Auswirkungen und Herausforderungen"

Ort
Schulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ) im KoNaRo - Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe



Tuesday, 11.02.2020

11.02.2020, 18:15 - 20:15

6 Milliarden Jahre Elektronik - Der Ursprung des Lebens ist elektrisch

Können Krankheiten durch elektrische Befeldung geheilt werden? Kann sogar Krebs elektrisch "ausgeschaltet" werden? Erste Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das tatsächlich möglich sein könnte. Denn im Grunde funktioniert unser Körper chemisch und die Chemie wird bestimmt durch die Interaktion elektrisch geladener Teilchen. Bereits die ersten, sehr einfachen Zellverbände kommunizierten auf elektrischem Weg – daraus lassen sich beim heutigen Stand der Elektronik vielversprechenden Therapieansätze entwickeln, unter anderem für die Tumormedizin.

Ort
MDK Bayern, Raum Nyphenburg, 6. OG, Haidenauplatz 1, 81667 München

Kontakt
Christian Scholze, christian.scholze@tum.de


Thursday, 13.02.2020

13.02.2020, 17:00 - 18:30

Automated lipidome analysis from fragment spectra enabling high-throughput applications.

Ort
HS12, Biologikum Weihenstephan

Kontakt
Prof. Dr. Corinna Dawid


Tuesday, 18.02.2020

18.02.2020, 17:00 - 18:30

Vermögen richtig vererben - Vortrag zu Erbrecht und Testament

Ort
TUM-Stammgelände

Kontakt
Carolin Ahrendt


Wednesday, 19.02.2020

19.02.2020, 09:30 - 21.02.2020, 13:30

Konferenz "Practicing Evidence – Evidencing Practice"

We aim to discuss research trends, to identify promising new questions, and to encourage international networking across disciplines, field boundaries, and national borders. Among the questions we seek to explore are: What counts (or does not count) as evidence in a given (disciplinary, practical or historical) context? How does this affect epistemic and social practices? How do evidence practices change over time? What happens to practices of evidence when established knowledge is challenged? What is the role of evidence-based knowledge in neoliberal, democratic and knowledge-based societies? How does the wider public react to (scientific) crises of evidence and the perceived blurring of boundaries between fact and opinion?

Ort
Carl Friedrich von Siemens Stiftung

Kontakt
Sarah Ehlers, sarah.ehlers@tum.de


Thursday, 20.02.2020

20.02.2020, 17:00 - 18:30

System Dynamics of Plant acclimation.

Ort
HS12, Biologikum Weihenstephan

Kontakt
Prof. Dr. Caroline Gutjahr


20.02.2020, 17:30 - 19:00

RAN an die TUM Perspektive Studium: Ingenieurwissenschaften - Ein Studium, alle Möglichkeiten. Der interdisziplinäre Intensivstudiengang an der Munich School of Engineering

Ort
TUM Campus München - Innenstadt



19.02.2020, 09:30 - 21.02.2020, 13:30

Konferenz "Practicing Evidence – Evidencing Practice"

We aim to discuss research trends, to identify promising new questions, and to encourage international networking across disciplines, field boundaries, and national borders. Among the questions we seek to explore are: What counts (or does not count) as evidence in a given (disciplinary, practical or historical) context? How does this affect epistemic and social practices? How do evidence practices change over time? What happens to practices of evidence when established knowledge is challenged? What is the role of evidence-based knowledge in neoliberal, democratic and knowledge-based societies? How does the wider public react to (scientific) crises of evidence and the perceived blurring of boundaries between fact and opinion?

Ort
Carl Friedrich von Siemens Stiftung

Kontakt
Sarah Ehlers, sarah.ehlers@tum.de


Friday, 21.02.2020

19.02.2020, 09:30 - 21.02.2020, 13:30

Konferenz "Practicing Evidence – Evidencing Practice"

We aim to discuss research trends, to identify promising new questions, and to encourage international networking across disciplines, field boundaries, and national borders. Among the questions we seek to explore are: What counts (or does not count) as evidence in a given (disciplinary, practical or historical) context? How does this affect epistemic and social practices? How do evidence practices change over time? What happens to practices of evidence when established knowledge is challenged? What is the role of evidence-based knowledge in neoliberal, democratic and knowledge-based societies? How does the wider public react to (scientific) crises of evidence and the perceived blurring of boundaries between fact and opinion?

Ort
Carl Friedrich von Siemens Stiftung

Kontakt
Sarah Ehlers, sarah.ehlers@tum.de


Wednesday, 26.02.2020

26.02.2020, 18:00 - 22:00

MAKE MUNICH WEIRD

Raum für Kreativität ist Raum für Innovation. Die Zukunftsfähigkeit unserer Stadt wird von den Möglichkeitsräumen abhängen, die sie bietet.

Ort
Utopia Munich, Heßstraße 132, 80797 München