Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Sitemap > Veranstaltungen und Termine

Veranstaltungen und Termine vom 28.10.2019 bis 03.11.2019

Übersicht über aktuelle Termine, Veranstaltungen und Vorträge an der Technischen Universität München oder für Angehörige der Hochschule.

Termine und Fristen von Prüfungen tragen Sie bitte nicht hier, sondern in den Prüfungskalender ein.

Mit der URL http://portal.mytum.de/termine/export_as_ical können Sie alle Termine auch als iCal abonnieren.

Download der Semestertermine SS 2014 als ical


Monday, 28.10.2019

28.10.2019, 19:00 - 22:00

CDTM Inspire & Dine Speaker Series & Networking

Get your free ticket here: bit.ly/2IEMlvx

Ort
LMU Hauptgebäude, Room B201

Kontakt
Michael Fröhlich | froehlich@cdtm.de


28.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

HOT - Hochschul-Orietierungs-Tage München

Ort
München



23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk


Tuesday, 29.10.2019

28.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

HOT - Hochschul-Orietierungs-Tage München

Ort
München



29.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

Herbstuniversität

Ort
München



23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk


Wednesday, 30.10.2019

28.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

HOT - Hochschul-Orietierungs-Tage München

Ort
München



29.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

Herbstuniversität

Ort
München



23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk


Thursday, 31.10.2019

28.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

HOT - Hochschul-Orietierungs-Tage München

Ort
München



29.10.2019, 00:00 - 31.10.2019, 00:00

Herbstuniversität

Ort
München



23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk


Friday, 01.11.2019

23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk


Saturday, 02.11.2019

23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk


Sunday, 03.11.2019

23.10.2019, 18:00 - 08.11.2019, 18:00

Wonder Girls. Mädchen, die die Welt verändern

Mo-So 10:00-18:00 Uhr | Eröffnung 23.10., 18 Uhr | Sie setzen sich ein für Bildung, Gesundheit, Gleichberechtigung und Umwelt, sie engagieren sich gegen Gewalt, Menschenhandel und Krieg. Sie bringen sich selbst in Gefahr – und ihr Mut und ihre Visionen wirken ansteckend. Die TUM Hochschulfrauenbeauftragte zeigt die auf dem Buch "Wonder Girls" basierende Ausstellung. Es werden inspirierende, mutige junge Aktivistinnen porträtiert und ihre Projekte vorgestellt, die zeigen, dass sie sich mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit couragiert und vorbildhaft nicht nur beschäftigen, sondern mit ihrem Engagement tatsächlich etwas bewegen. Die Besucher*innen werden die Möglichkeit haben, ihre eigenen Einstellungen zu reflektieren und sich zu fragen: Was ist meine Meinung dazu? Was will ich verändern? Was kann ich tun?

Ort
TUM Stammgelände, Immatrikulationshalle

Kontakt
Aljona Merk