Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Veranstaltungen und Termine > Festkolloquium zum 60. Geburtstag von Prof. Helmut Seidl

 Social Event

Festkolloquium zum 60. Geburtstag von Prof. Helmut Seidl

Freitag 13.07.2018, 13:30 - 19:00



Veranstaltungsort:

TUM Institute for Advanced Study (IAS) 

Wie kann ich beweisen, dass zwei Transformationen strukturierter Daten äquivalent sind? Wie garantiere ich, dass kein Thread eines nebenläufigen Programms verhungert? Kann ich für Easychair ausschließen, dass eine Koalition böswilliger Programmkommitteemitglieder unerlaubt Informationen weiter gibt? Wie finde ich generell Lösungen von Gleichungssystemen, die potentiell unendlich groß sind, wenn die auftretenden Werte auch noch unendlich aufsteigende oder absteigende Ketten bilden können? Nach seiner Habilitation an der Universität des Saarlandes forschte Prof. Dr. Helmut Seidl an solchen und ähnlichen Fragen - erst an der Universität Trier und seit 15 Jahren an der TU München. Über zwei Förderungsperioden hinweg war Helmut Seidl Sprecher des Graduiertenkollegs PUMA, welches das Zusammenwirken unterschiedlicher Ansätze zur Analyse von Modellen und Systemen untersuchte. Ebenfalls interessiert er sich für Systeme, die zur Verbesserung der Lehre eingesetzt werden können. Seit Oktober 2013 ist Prof. Seidl Studiendekan der Fakultät für Informatik.

Veranstalter
Prof. Helmut Seidl, Fakultät für Informatik

Ansprechpartner
Elisabeth Sommer, Doris Herrmann


Weitere Informationen unter: http://www.in.tum.de/seidl60

 Back to Calendar