Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Veranstaltungen und Termine > Grüne Biotechnologie – Chancen und Zukunftsperspektiven

 Vortrag

Grüne Biotechnologie – Chancen und Zukunftsperspektiven

Dienstag 06.02.2018, 19:00 - 22:00



Veranstaltungsort:

Lindenkeller Freising (Veitsmüllerweg 2) 

Vortragender
Prof. Dr. Chris Carolin Schön, Leiterin des TUM-Lehrstuhls für Pflanzenzüchtung

Am 06.02.2018 spricht Prof. Dr. Chris Carolin Schön, Leiterin des TUM-Lehrstuhls für Pflanzenzüchtung, über grüne Biotechnologie und Pflanzenzüchtung. Seit der Mensch sesshaft wurde, verändert er das Erbgut seiner Nutzpflanzen durch Züchtung – sonst müssten wir noch heute bittere Wurzeln und saure Beeren kauen. Prof. Schön wird erläutern, was grüne Biotechnologie heute leisten und wie sie in Zeiten des Klimawandels zur Ernährung der Menschheit beitragen kann.

Verbraucher wünschen sich gesundes und zugleich wohlschmeckendes Essen, Landwirte brauchen Pflanzensorten, die pflegeleicht, ertragreich und resistent gegen Krankheiten und Schädlinge sind. Und dann sollen unsere Pflanzen in der Biogasanlage und im Tank auch noch möglichst viel Energie liefern. Ganz schön viele Wünsche auf einmal! Tatsächlich schafft es die moderne Pflanzenzüchtung, all diesen Anforderungen gleichzeitig gerecht zu werden – mit einer Schatzkiste spezifischer Methoden, die dank Biostatistik und Molekularbiologie deutlich effektiver sind als die traditionelle Züchtung unserer Vorfahren.

Welche Methoden setzt die Pflanzenzüchtung heute ein, um Nutzpflanzen immer schneller mit vielfältigen Wunsch-Merkmalen auszustatten? Was müssen wir tun, um unsere Pflanzensorten gegen den Klimawandel zu wappnen? Stößt die Pflanzenzüchtung langfristig an Grenzen? Könnte die grüne Biotechnologie uns helfen, den Zuchtfortschritt zu beschleunigen und neue Variationen zu schaffen? Und welchen kritischen Fragen müssen wir uns in diesem Kontext stellen? Dies möchte Prof. Schön in ihrem Vortrag erläutern und mit dem Publikum diskutieren.


Veranstalter
Stadt Freising und TUM

Ansprechpartner
TUM.Freising@wzw.tum.de


 Back to Calendar