Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Veranstaltungen und Termine > How to return a sample from a comet – The CORSAIR mission

 Vortrag

How to return a sample from a comet – The CORSAIR mission

Donnerstag 25.01.2018, 17:00 - 18:00



Veranstaltungsort:

MW 0250 

Vortragender
Dr. Stefan Völk

Dr. Stefan Völk hält einen Vortrag über das Entnehmen einer Probe von einem Kometen und vor allem den anschließenden Rücktransport zur Erde.

CORSAIR (COmet Rendezvous, Sample Acquisition, Investigation, and Return) war ein Vorschlag für das vierte NASA New Frontiers Programm und wurde im Rahmen einer pre-Phase-A Studie untersucht. Ziel der Mission war es, mehrere makroskopische Proben des Kometen 88P/Howell zu nehmen und diese zur Erde zu bringen. Das Missionskonzept sah ein Probennahmesystem vor, welches auf dem Prinzip einer Harpune basiert und am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) mitentwickelt wurde. Die Strategie zur Probennahme kommt ohne Landung und Verankerung des Mutterschiffs aus. Zudem können mehrere Proben von unterschiedlichen Stellen des Kometen genommen werden, was den wissenschaftlichen Ertrag der Mission maximiert. Der Vortrag gibt einen Überlick über das Misssionskonzept und die wissenschaftlichen Fragestellungen und beleuchtet dann genauer den pyrotechnischen Ausstoßmechanismus, der ein Hauptbestandteil des Probenahmesystems darstellt.

Veranstalter
Lehrstuhl für Raumfahrttechnik

Ansprechpartner
M.Sc. Nicolas Zunhammer


 Back to Calendar