Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München
150 Jahre culture of excellence – Besuchen Sie die Jubiläumswebsite www.150.tum.de!

Technische Universität München

Sitemap > Veranstaltungen und Termine > "Nicht gelernt – Defizite bei der Migrationsbewältigung"

 Social Event

"Nicht gelernt – Defizite bei der Migrationsbewältigung"

Donnerstag 23.11.2017, 18:30 - 20:00



Vortragender
Christian Springer

RINGVORLESUNG "EINBLICKE IN EINWANDERUNG" TEIL 1: Christian Springer ist Kabarettist, Autor und Gründer des Vereins Orienthelfer e.V. und seit 2011 in der Syrienkrise aktiv. Er kennt die Hürden der Fliehenden vom Islamischen Staat bis nach Giesing. Über die Situation der Kriegsflüchtlinge sprach er im Bayer. Landtag, im Bundestag und im Europarat. Seine Stimme wird gehört.

Die Ringvorlesung "Einblicke in Einwanderung" startet mit Christian Springer und dem Thema "Nichts gelernt: Defizite in der Migrationsbewältigung" in das Wintersemester 17/18 und eröffnet damit die Serie.

Die Teilnahme ist für alle Interessierten möglich und kostenfrei. Aus Planungsgründen wird um Anmeldung per Mail an buddyforrefugees@tum.de mit Betreff: "RiVo "Einblicke" 23.11.17 - Ich nehme mit insgesamt X Personen teil" gebeten.

Weitere Infos und das gesamte Programm für das Wintersemster sind in Kürze unter https://www.jungeakademie.tum.de/einblicke zu finden.

Die Ringvorlesung ist ein Bestandteil des Gasthörerprogramms für Geflüchtete und wird von Stipendiat*innen der TUM: Junge Akademie und Ehrenamtlichen aus dem Buddy for Refugees-Programm der TUM organisiert.

Veranstalter
TUM: Junge Akademie

Ansprechpartner
Peter Finger


Weitere Informationen unter: http://www.jungeakademie.tum.de/einblicke

 Back to Calendar