Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technische Universität München

Technische Universität München

Sitemap > Schwarzes Brett > Suche ... > Ehrenamtliche TelefondolmetscherInnen
auf   Zurück zu  Nachrichten-Bereich    vorhergehendes   Browse in News  nächster    

Ehrenamtliche TelefondolmetscherInnen

24.04.2017, Suche ...

Die Bahnhofsmission München ist die niedrigschwellige Erstanlaufstelle für Menschen in sozialen Schwierigkeiten und Reisende am Münchner Hauptbahnhof am Gleis 11. Viele der KlientInnen haben einen Migrationshintergrund und sprechen oft nur wenig bis kaum Deutsch, deshalb benötigen wir für die Klärung der Anliegen ehrenamtliche TelefondolmetscherInnen.

Wir sind: Die Bahnhofsmission München ist die niedrigschwellige Erstanlaufstelle für Menschen in sozialen Schwierigkeiten und Reisende am Münchner Hauptbahnhof am Gleis 11. Die Einrichtung ist ökumenisch in evangelischer und katholischer Trägerschaft organisiert und hat das ganze Jahr, rund um die Uhr geöffnet. Als Vermittlungs- bzw. Clearingstelle leisten die MitarbeiterInnen flexible und unbürokratische Beratung und Unterstützung in akuten Notlagen, sowie Weitervermittlung an entsprechende Fachstellen. Tagsüber gibt es zu festgelegten Zeiten eine Tee- und Brotausgabe. Nachts bietet die Bahnhofsmission einen Schutzraum für Frauen mit und ohne Kinder. Für mobilitätseingeschränkte Reisende gibt es das Angebot der Umsteigehilfen und im Rahmen von „Kids on Tour“ wird eine ehrenamtliche Begleitung von alleinreisenden Kindern in ausgewählten Zügen auf bestimmten Strecken organisiert.

Wir suchen: Viele der KlientInnen haben einen Migrationshintergrund und sprechen oft nur wenig bis kaum Deutsch, deshalb benötigen wir für die Klärung der Anliegen TelefondolmetscherInnen. Diese werden während des Beratungsgespräches angerufen und übersetzen zwischen BeraterIn und KlientIn. In der Regel dauert das Telefonat nicht länger als 5 – 10 Minuten. Sie als DolmetscherIn können festlegen, wann und zu welchen Zeiten Sie angerufen werden wollen.

Besonders benötigt werden ÜbersetzerInnen aus den folgenden Sprachregionen: - Afrika - Arabischsprachiger Raum (Syrien, Irak, u.a.) - Südosteuropa (Bulgarien, Rumänien) - Afghanistan

Unsere Erwartungen: - Wertfreies, vollständiges und unvoreingenommenes Übersetzen der Inhalte von BeraterInnen und KlientInnen - Wahrung des Datenschutzes - Gute Deutsch- und Fremdsprachenkenntnisse

Wir bieten: - Einblick in die Arbeit der Bahnhofsmission - Ehrenamt mit geringem zeitlichen Aufwand - Feste AnsprechpartnerInnen für die ehrenamtliche Tätigkeit

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an: muenchen@bahnhofsmission.de

Kontakt: muenchen@bahnhofsmission.de