Direkt zum Inhalt springen
login.png Login join.png Register    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Bulletin Board > Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Sie suchen gerade eine Diplomarbeit, ein Thema für eine Bachelor oder Master Thesis? Dann sind Sie hier richtig. In diesem Bereich sind Abschlussarbeiten aus allen Fakultäten zu finden.
Beachten Sie auch den entsprechenden Stichwortindex.

Wenn Sie selbst eine Diplomarbeit ausschreiben wollen, lesen Sie bitte vorher unbedingt das 'Best Practice Manual Stellenanzeigen'.

1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... | 34 Next 10 items
10.06.2010

Diplomarbeit, Bachelor- und Masterarbeit, Zulassungsarbeit

Konzeption, Umsetzung und Evaluation von Video-Tutorials für die Nutzung der zentralen eLearning-Infrastruktur der TU München
read more

Kontakt: Dr. phil. Matthias Baume, matthias.baume@tum.de, Tel.: 089-209-24304, M.A. Päd. Elvira Schulze, elvira.schulze@tum.de, Tel.: 089-289-24242

09.06.2010
Entwicklung von Werkzeugkonzepten für das dreidimensionale Verformen von Textilien (DA/MA/BA/SA)

Ausgangssituation: Die Herstellung von hochfesten Produkten aus Kohlenstofffaserkunststoff (CFK) ist in der Luftfahrtindustrie eine innovative Zu-kunftstechnologie, die derzeit nur einen geringen Automatisierungsgrad aufweist. Das iwb entwickelt in Zusammenarbeit mit namhaften Industriepartnern ein Legewerkzeug für eine automatisierte Fertigung von CFK-Bauteilen. Zielsetzung: Basierend auf dem aktuellen Stand des Legewerkzeugs soll zunächst nach alternativen Anwendungsszenarien recherchiert werden, bei welchen diese neuartige Technik Einsatz finden kann. Hierfür wird es notwendig sein, dass das bestehende Werkzeugkonzept modifiziert wird und zusätzliche Teilfunktionen in das Werkzeugkonzept integriert werden (z. B. für den Einsatz von Pulverbinder, GFK, Prepreg etc). Hierfür sind in CATIA geeignete Werkzeugkonzepte zu entwerfen, die anschließend technisch und wirtschaftlich bewertet werden. Anforderungsprofil: Studierende im Hauptstudium mit methodischer, eigenständiger und engagierter Arbeitsweise und Interesse an fachübergreifenden und innovativen Tätigkeiten
read more

Kontakt: Claudia.Ehinger@iwb.tum.de

07.06.2010
Weitere Entwicklung einer grafischen Oberfläche zur Darstellung medzinischer Daten für die Klinik

Medizinische Sensoren geben meist sehr komplexe Signale ab, die erst einiger mathematischer bzw. signaltechnischer Aufarbeitung bedürfen, um für die medizinische Diagnostik eine ausreichende Aussagekraft zu erlangen. Hier geht es um ein Messsignal, aus dem die Herzfrequenz und die Sauerstoffsättigung extrahiert, gespeichert und in möglichst intuitiver Form dargestellt werden soll. Es existiert dazu bereits ein C/C++ Programm, das die wichtigsten Aufgaben prinzipiell bearbeitet und als lauffähiges Konzept dienen kann. Es benützt MS-DOS als Betriebssystem.
read more

Kontakt: Herr Huang

07.06.2010
Entwicklung eines mobilen Datenloggers mit Benutzerinterface

Für ein neuartiges Produkt im Bereich Sportmedizin soll ein mobiler Datenlogger entwickelt werden, der neben der Datenspeicherung auch die Schnittstelle zum Benutzer darstellt. Der Datenlogger soll drahtlos die Daten eines oder mehrerer Sensoren empfangen, verarbeiten, speichern und anzeigen. Mit nur einem Knopf soll der Benutzer alle möglichen Einstellungen vornehmen können, sowie die Messung starten und beenden. Die Daten sollen dann per USB von einem PC ausgelesen werden können.
read more

Kontakt: Herr Huang

02.06.2010
Bachelor Thesis / IDP / SEP in the area of IT Service Management

Title: Integration of IT management systems to support automation of IT service management processes
read more

Kontakt: knittl@tum.de

01.06.2010
Wiss. Abschlussarbeiten im Bereich Ambient Assistet Living

Im Rahmen von einem durch das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung geförderten Projektes GEWOS (Gesundes Wohnen mit Stil) sind schriftliche Hausarbeiten zum Staatsexamen, Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten und Masterarbeiten zu verschiedenen Themen im Bereich des Ambient Assistet Living zu vergeben. Unter „Ambient Assisted Living" (AAL) werden Konzepte, Produkte und Dienstleistungen verstanden, die neue Technologien und soziales Umfeld miteinander verbinden und verbessern mit dem Ziel, die Lebensqualität für Menschen in allen Lebensabschnitten zu erhöhen. Übersetzen könnte man AAL am besten mit „Altersgerechte Assistenzsysteme für ein gesundes und unabhängiges Leben". Damit wird auch schon skizziert, dass AAL in erster Linie etwas mit dem Individuum in seiner direkten Umwelt zu tun hat.
read more

Kontakt: Dr. Thorsten Schulz (schulz@sp.tum.de)

26.05.2010
Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Optimierung der fermentativen Herstellung neuer mikrobieller Polysaccharide Im Rahmen dieser Diplom- /Master- arbeit sollen bereits bestehende Fermentationsprotokolle unterschiedlicher Mikroorganismen zur Produktion von Polysacchariden optimiert werden. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Optimierung der Produktausbeute und der Fermentationsparameter. Nähere Auskünfte auf Anfrage. Erforderliche Kenntnisse / Qualifikationen Geeignet für Studenten/innen der Chemie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik, Mikrobiologie oder vergleichende Studienrichtungen. Arbeitsort Wissenschaftszentrum in Straubing (Bei der Unterbringung in Straubing erfolgt Unterstützung seitens des Lehrstuhls) Ansprechpartner Dr.-Ing. Jochen Schmid Lehrstuhl für Chemie Biogener Rohstoffe Abteilung Mikrobielle Polysaccharide & Metabolic Engineering Technische Universität München Schulgasse 16 94315 Straubing Tel. 09421 187 331 Fax 09421 187 310 Email: j.schmid@tum.de
read more

Kontakt: j.schmid@tum.de

21.05.2010
Systemauslegung für netzunabhängige Lichtanwendungen

Der Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik vergibt in Kooperation mit der OSRAM GMBH eine Diplomarbeit.
read more

Kontakt: Dr.-Ing. Peter Tzscheutschler; ptzscheu@tum.de

06.05.2010

Driving Innovations 2010

Driving Innovations: DAS Automotive Event für Studenten

Die Automotive Gruppe des Lehrstuhls Prof. Knoll möchte sich und aktuelle Projekte in den Fakultäten der Informatik / Mathematik und im Maschinenwesen vorstellen. Diese Veranstaltung richtet sich an alle Studenten der Informatik, Mathematik oder Maschinenwesen, die Interesse haben zusammen mit unseren Partnern aus der Industrie und Forschung an außergewöhnlichen Projekten im Bereich Automotive mitzuwirken.
read more

Kontakt: automotive@in.tum.de

05.05.2010
Bachelor / IDP: Controlling Software Configuration in VMware Cluster

Virtualization technology is a hot topic in science and industry. Due to a tremendous increase in performance of processors, central memory or permanent storage many computing facilities now have an over-plus of performance. This needs to be utilized efficiently. One way of doing this is using virtual machines.
read more

Kontakt: knittl@tum.de

1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... | 34 Next 10 items

Todays events

no events today.

Calendar of events