Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Bulletin Board > Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten > Entwicklung eines neuartigen Sensors zur Messung des Blutdrucks am Kopf
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Buschmann Labor- und Medizintechnik

Entwicklung eines neuartigen Sensors zur Messung des Blutdrucks am Kopf

29.05.2008, Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten

Thematisches Umfeld
Bluthochdruck ist eine sehr tückische Krankheit, da man sich trotz Hochdruck pudelwohl fühlt, so ist doch fast jeder zweite Tod in Deutschland darauf zurückzuführen ist. Die so genannte Hypertonie wird oft erst spät bemerkt - nachdem schon Schäden an Herz, Blutgefäßen, Hirn und Nieren aufgetreten sind. Durch eine frühzeitige Erkennung des erhöhten Blutdrucks und eine individuell angepasste Therapie können Folgeschäden wie Herzinfarkt oder Schlaganfall signifikant reduziert werden. Die Diagnostik der Hypertonie ist deshalb enorm wichtig aber auch schwierig, da der Blutdruck sehr inkonstant sein kann.

Beschreibung
Thema der Arbeit ist die Entwicklung eines neuartigen Blutdruck-Sensors, der im Gegensatz zu den bisher verwendeten Messgeräten am Kopf appliziert werden soll. Mit der neuen Messtechnik soll in Zukunft eine quasi kontinuierliche Messung im alltäglichen Leben möglich werden. Die Aufgabe besteht in der Entwicklung eines Sensors auf der Basis eines völlig neuen Messprinzips, der Evaluierung der gemessenen Biosignale und ersten Prinzipversuchen.

Erwartet werden
Erwartet werden grundlegende Kenntnisse und Interesse an medizinischer Elektronik und Medizintechnik, interdisziplinäres Denken und selbstständiges Arbeiten.

Geboten werden
- professionelle Anleitung
- interessantes interdisziplinäres Arbeitsgebiet
- sorgfältige Betreuung
- ausgezeichnetes akademisches Arbeitsklima

Kontakt
Dipl.-Ing. Johannes Kreuzer
Fa. Buschmann Labor- und Medizintechnik, BLM
Tel: 089 / 66 11 47
Mail: j.kreuzer@blm-research.de

Kontakt: Dipl.-Ing. Johannes Kreuzer

More Information

http://www.blm-research.de