Direkt zum Inhalt springen
login.png Login    |
de | en
MyTUM-Portal
Technical University of Munich

Technical University of Munich

Feedback



Ist diese Seite veraltet oder sind die Informationen falsch?

Sitemap > Media > Press releases > Ernst-Blickle-Preis für Getriebe-Pionier Bernd-Robert Höhn
up   Back to  News Board    previous   Browse in News  next    

Ernst-Blickle-Preis für Getriebe-Pionier Bernd-Robert Höhn

Prof. Dr.-Ing. Bernd-Robert Höhn

26.04.2007, Press releases

Prof. Dr.-Ing. Bernd-Robert Höhn wird am 27. April 2007 mit dem Ernst-Blickle-Preis 2006 ausgezeichnet. Die Verleihung des mit 100.000 Euro dotierten Preises nimmt Rainer Blickle, Vorsitzender des Vorstandes der SEW-EURODRIVE-Stiftung, im Rahmen einer Festveranstaltung im Bruchsaler Schloss vor.

Höhn ist seit 1989 Ordinarius für Maschinenelemente an der Fakultät Maschinenwesen der Technischen Universität München und Leiter der Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau (FZG). Mit seinen wegweisenden Arbeiten als Hochschullehrer und vormaliger Konstrukteur und Entwicklungsleiter bei der Audi AG hat der national und international hoch anerkannte Forscher und Ingenieur wesentliche Beiträge auf dem Gebiet der Getriebetechnik geleistet.

Höhn ist nach Hans Winter und Joachim Milberg der dritte TUM-Wissenschaftler, dem diese Auszeichnung zuteil wird. Die gemeinnützige SEW-EURODRIVE-Stiftung wurde 1989 durch Edeltraut Blickle zum Gedenken an ihren 1986 verstorbenen Ehemann Ernst Blickle und dessen unternehmerische Leistung sowie seine Verdienste um die Unternehmen der SEW-EURODRIVE-Gruppe gegründet.

Kontakt: presse@tum.de

Corporate Communications Center

Media Relations Team
Arcisstr. 19
80333 München

Tel.: +49.89.289.22778
Fax: +49.89.289.23388

 presse@tum.de

Contact

Todays events

10:00 - 15:00

TUMgesund Gesundheitstag am Campus Straubing
(Ausstellung)

Calendar of events